Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden


Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login

Online ? | Mitglieder | Impressum | Jogi`s Progforum
Guitarlinks | Link-Partner | Bilder hochladen | FAQ | Landkarte
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.106 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Band sucht Musiker Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
lemmi
Administrator

Beiträge: 1.959


15.05.2007 18:05
55127 Mainz - JustFun sucht einen neuen Gitarristen antworten

Hallo Leute - ich bin aus diversen Gründen - aber total freundschaftlich - bei meiner Coverband JustFun in Mainz ausgestiegen - ich habe ein Angebot über eine neue Aufgabe einfach nicht absagen können. Meine ehemaligen Mitstreiter suchen also einen Nachfolger für den Lemmi. Wer sich berufen fühlt, kann gern mal auf die Homepage der Band und unseren Peter kontakten.

http://www.justfun-dieband.de




...wenn´s nich brummt, isses kaputt...

wie stirbt eine band?
- der drummer betrunken im swimmingpool
- der bassist an einer überdosis
- der gitarrist an einem stromschlag
- der keyboarder an altersdemenz
- die sängerin an aids, weil sie es mit der ganzen band getrieben hat.


10 von 100 leuten können keine prozentrechnung - das sind immerhin 70 prozent!
Jogi
Administrator

Beiträge: 1.915


15.05.2007 19:29
RE: 55127 Mainz - JustFun sucht einen neuen Gitarristen antworten

Du Nasenbär, und mir sagst Du aus Zeitgründen ab




Gruß Jogi

http://www.jogi-rockfabrik.de/

Wenn nicht hier, dann im Prog.-Forum
http://www.jogi-progforum.de/
lemmi
Administrator

Beiträge: 1.959


15.05.2007 20:15
RE: 55127 Mainz - JustFun sucht einen neuen Gitarristen antworten
na komm jogi, sei wieder lieb - das war fast vor `nem jahr - da gings richtig rund mit cycocircus, triebverzicht und den funnies - das wäre dann wirklich ausgeartet und du hast zum glück ja auch mit deinen alten recken deine musikalische heimat wieder entdeckt.

....und eigentlich wollte ich es dieses jahr mal wirklich etwas ruhiger angehen lassen, aber wie immer kommt alles auf einmal - meine gründe für meinen weiteren weg waren dabei drei:

zum einen:
die whitehats (und die jungs und das mädel habe ich zusammengebracht, ohne jemals die absicht zu haben, dort mitzuspielen) sind meine besten freunde und standen plötzlich ohne leadgitarre da - da konnte ich nicht absagen - deine besten freunde läßt du nicht hängen. und gitarristen, die sich in die "niederungen des country" begeben wollen, gibts wohl nicht in mainz.

anmerkung für von vorurteilen geplagte - modern american country richtig gespielt ist durchaus anspruchsvoll:
man sollte mal versuchen, vince gill nachzuspielen...... da brechen sich einige möchtegerngitarristenendarsteller die zarten fingerchen und werfen hoffentlich ihren crunchdeathmetalamp samt ihrer powermetaljackson in den rhein - wem das nicht reicht, der sollte sich mal brent mason anhören, der in der countryszene einen ähnlichen ruf genießt wie steve lukather im rock. puh - bin ich heute abend aber wieder böse....... liegt wohl einfach daran, dass ich das abschätzige "ach du spielst in `ner countryband" wohl schon zu oft gehört habe.

zum zweiten:
daß den leutchen von creme frech ebenfalls der leadgitarrist vor vier wochen wegen alkoholproblemen flöten gegangen ist und die mannschaft wichtige auftritte hat, die für die zukunft chancen bringen, war jetzt einfach kismet - ich schaffe mir also grad das rodgau-monotones-programm drauf, damit die band am wäldchestag in ffm und die folgenden gigs spielen kann - und daß ali neander und raimund salg verdammt gute gitarristen sind, sollte auch bekannt sein - also eine echte aufgabe - und das finde ich spannend

traurige bilanz:
wir haben scheinbar auf dem airfield keinen, der sich so schnell in unterschiedliche repertoires einarbeiten kann, beschämend eigentlich für die mainzer szene und vor allem deren gitarristen, denn ich hätte mir schon gewünscht, daß sie jemanden anderen als mich finden. ich kann ja wohl nicht der einzige gitarrist bei 100 bands da oben sein, der diese flexibilität hat, aber sie wollten mich als aushilfe (und eigentlich schon lange fest) haben - und dann war die überlegung, sag doch mal lemmi, wenn du ohnehin zwei monate rödeln mußt, bis du das drin hast, wirds danach locker und du hast den spaß mit der rasselbande, die übrigens klasse ist, dann sowieso und dauerhaft ohne größeren streß.

zum dritten:
das programm von justfun spiele ich mittlerweile nachts um drei sturzbesoffen auf der arschbacke und es haben sich durch diese entwicklungen einfach auch herausforderungen ergeben, die ich schön finde und die mich musikalisch mehr horizont sehen lassen - ich muß endlich mal wieder üben.

aber mal im ernst - justfun - wäre das nichts für dich? das würde ja auch die anzahl der beruflich ähnlich arbeitenden bevölkerung wieder erhöhen


...wenn´s nich brummt, isses kaputt...

wie stirbt eine band?
- der drummer betrunken im swimmingpool
- der bassist an einer überdosis
- der gitarrist an einem stromschlag
- der keyboarder an altersdemenz
- die sängerin an aids, weil sie es mit der ganzen band getrieben hat.


10 von 100 leuten können keine prozentrechnung - das sind immerhin 70 prozent!
Jogi
Administrator

Beiträge: 1.915


15.05.2007 20:51
RE: 55127 Mainz - JustFun sucht einen neuen Gitarristen antworten

Zitat von lemmi

aber mal im ernst - justfun - wäre das nichts für dich? das würde ja auch die anzahl der beruflich ähnlich arbeitenden bevölkerung wieder erhöhen


Der Smiley ist aber auch das Einzigste, was mir dazu einfällt




Gruß Jogi

http://www.jogi-rockfabrik.de/

Wenn nicht hier, dann im Prog.-Forum
http://www.jogi-progforum.de/
 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz