Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden


Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login

Online ? | Mitglieder | Impressum | Jogi`s Progforum
Guitarlinks | Link-Partner | Bilder hochladen | FAQ | Landkarte
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.112 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Sonstiges Zubehör Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
esito
Riff-Player

Beiträge: 201


31.05.2007 19:37
3er gitarrenständer antworten

hi leute

es geht um das teil hier: http://www.thomann.de/de/rockstand_rs_20860.htm

da steht:nicht für dauerhaften gebrauch geignet,für gitarren mit nitrolack!!
heißt das das der ständernur für gitarren mit nitrolack geeignet ist und für andere nicht oder eher das es ncith für gitarren mit nitrolack geeignet ist?? ich denk ja mal das erste weil es ja 2 aussagen sind!!
und was ich dann noch wissen will :woran erkenn das meine gitarre/n mit nitrolack lakiert sind oder mit irgendeinem anderen quatsch??

danke schon im vorraus!!
esito


______________________________________________
Wo die Sprache aufhört...fängt die Musik an!
S†ammReim
Guitar-Solist

Beiträge: 413

31.05.2007 21:17
RE: 3er gitarrenständer antworten
">>>NICHT<<< für den dauerhaften gebrauch geeignet, für Gitarren mit Nitrolack!"

Steht doch alles auf der Seite die du verlinkt hast ;)

Hmm wodran man das erkennt...keine Ahnung...aber war Nitro nicht verboten aufgrund von gesundheitsschäden?

~Stammreim
----------------------------------------------------------------------------
Haro292
Administrator

Beiträge: 1.033

01.06.2007 10:11
RE: 3er gitarrenständer antworten

Zitat von esito
hi leute
es geht um das teil hier: http://www.thomann.de/de/rockstand_rs_20860.htm
da steht:nicht für dauerhaften gebrauch geignet,für gitarren mit nitrolack!!
heißt das das der ständernur für gitarren mit nitrolack geeignet ist und für andere nicht oder eher das es ncith für gitarren mit nitrolack geeignet ist?? ich denk ja mal das erste weil es ja 2 aussagen sind!!
und was ich dann noch wissen will :woran erkenn das meine gitarre/n mit nitrolack lakiert sind oder mit irgendeinem anderen quatsch??
danke schon im vorraus!!
esito



Bei dieser Aussage handelt es sich mehr um eine Absicherung gegen eventuelle Regressansprüche.
Ich nutze dieses Teil schon einige Monate und habe noch keine Schäden festgestellt.
Bei dem Schaumstoffmaterial handelt es sich nach meinen Eindruck um das gleiche, wie es auch in den anderen Ständern von der Fa. Rockstand verwand wird.
Zum einen wird und wurde nur noch bei sehr wenigen Gitarren (Fender, Gibson) und auch nur bei den Vintage - Modellen Nitrolack verwendet.
Zum anderen kann man zur Sicherheit und eigenen Beruhigung ja auch die Stelle wo die Gitte aufsteht mit Gaffer oder einem Tuch abdecken.
Ansonsten ist dieses Teil sehr platzsparend.
Kleiner Tipp: nimm gleich den 5er oder sogar den 7er, denn die nächste Gitarre kommt bestimmt irgendwann.


Haro


__________________________________________________

Wenn dich das Leben tritt, tritt zurück
BF79
Globaler Moderator

Beiträge: 739


01.06.2007 12:52
RE: 3er gitarrenständer antworten

Den 5er habe ich auch, ist noch nix passiert.




Gruß, Axel
ESP
Riff-Player

Beiträge: 151


01.06.2007 14:19
RE: 3er gitarrenständer antworten

Zitat von esito
da steht:nicht für dauerhaften gebrauch geignet,für gitarren mit nitrolack!!esito


Die Aussage is aber wirklich zweideutig.So wies da dasteht heißt das eigentlich das das Ding nich fürn dauerhaften Gebrauch geeignet ist, sondern für Gitarren mit Nitrolack.Ich denke aber das die meinen das der Ständer nicht für Nitrolackgitarren geeignet ist.


Lehrer: "Das war der Text aus´m Lehrbuch, ich hab nur Handlung, Personen und Orte geändert." hmm...
Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

01.06.2007 16:48
RE: 3er gitarrenständer antworten
In Antwort auf:
da steht:nicht für dauerhaften gebrauch geignet,für gitarren mit nitrolack!!

Is bestimmt so ein chinesischer Übersetzungsfehler. Wie - ich kaufe diesen Teppich nich. Sondern will eigentlich Paulaner saufen.
Aber mal im Ernst. Wenn der Kunststoff der die Gabeln ummantelt nicht Weichmacherfrei ist kann das wirklich langfristig den Lack angreifen.

+++Roswell+++
esito
Riff-Player

Beiträge: 201


02.06.2007 20:22
RE: 3er gitarrenständer antworten

danke für eure ganzen tips!werde mir wohl nen 5er bestellen!!


______________________________________________
Wo die Sprache aufhört...fängt die Musik an!
VS
Riff-Player

Beiträge: 106

05.06.2007 15:57
RE: 3er gitarrenständer antworten

Stimmt leider nicht ganz. Gibson verwendet - glaub' ich - fast durchgehend Nitrolack. Der kann bei zu langer Berührung mit bestimmten Kunstsoffen mit diesen Verbindungen eingehen. Hab' ich - Gott sei Dank - noch nicht erlebt. Da dürfte es matte Stellen im Lack und Veränderungen der Farbe geben. Mit den meisten Gitarren - die haben fast alle Polyurethanlack - ist man auf der sicheren Seite.
> Bei dem Schaumstoffmaterial handelt es sich nach meinen Eindruck um das gleiche, wie es auch in den anderen Ständern von der Fa. Rockstand verwand wird.
> Zum einen wird und wurde nur noch bei sehr wenigen Gitarren (Fender, Gibson) und auch nur bei den Vintage - Modellen Nitrolack verwendet.

 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz