Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.187 mal aufgerufen
 ...Babble-Room...
Seiten 1 | 2
labamba58 Offline

Riff-Player


Beiträge: 116

07.07.2007 21:13
pleks sammeln Antworten

hi,

wollte mal wissen ob ihr nicht nur mit den teilen spielt,
sondern ob hier jemand dabei ist der die auch sammelt?

also ich bin schonmal die erste ich sammel sie natürlich nicht in massen,
sondern wichtiger ist mir das sie mir gefallen.

mich würde mal interessiere worauf ihr wert legt,wenn ihr auf der suche seit nach neuen pleks?



Jogi Offline

Administrator



Beiträge: 1.915

07.07.2007 21:28
#2 RE: pleks sammeln Antworten
Das ist eine gute Idee. Ich habe zwar schon eine Menge Hobbies, aber vielleicht sollte ich das auch noch anfangen.

Ist ja nicht so teuer, oder werden bei ebay inzwischen dafür auch schon enorme Summen geboten?



Gruß Jogi

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
http://www.jogi-rockfabrik.de/

Wenn nicht hier, dann im Prog.-Forum
http://www.jogi-progforum.de/

labamba58 Offline

Riff-Player


Beiträge: 116

08.07.2007 00:47
#3 RE: pleks sammeln Antworten

naja es gibt welche für die hab ich 14 EUR pro stück gezahlt.



Roswell Offline

Saitenhexer


Beiträge: 1.592

10.07.2007 15:08
#4 RE: pleks sammeln Antworten
Also sammeln nicht direkt. Aber ich probier gern neue Plektren aus. Es gibt da ja die verschiedensten Materialien aus was diese Dinger gefertigt werden. Im Laufe der Jahre haben sich da 'ne ganze Menge und teilweise skurile Sachen eingefunden. Von Glas, Milchstein, Nylon/Carbon usw. Jo und nicht zu vergessen die Plek's von befreundeten Musikern. Wer ans sammeln denkt, sollte mal bei Tone Toys und Rock Fan Shop reinschauen. Da gibt es abgefahrene Pleks die so nicht im Laden zu finden sind.

+++Roswell+++
BF79 Offline

Globaler Moderator



Beiträge: 739

10.07.2007 17:16
#5 RE: pleks sammeln Antworten
Die Pickboy Nylon-Carbon von Tonetoys find ich auch klasse! Hab neulich welche gefunden (ernsthaft: die sind vom Laster gefallen! ) und gleich nachbestellt. In meinen Augen ist das nicht nur ein Gimmick. Für Sammler (nicht nur für die) sind vielleicht die Probepacks von Tonetoys interessant. Die sind bezahlbar und z.T. durchaus ausgefallen. Ich bin allerdings kein Plek-Sammler, insofern geht's mir nur um die praktischen Aspekte (Sound, Haltbarkeit, Form, Flexibilität, Grip).



Gruß, Axel

esito Offline

Riff-Player



Beiträge: 201

10.07.2007 19:54
#6 RE: pleks sammeln Antworten

Ich probiere auch gerne mal neu Plecks aus!Es geht mir dabei nicht um das Ausshn sondern um Sound usw..
Ich benutze meist die etwas dünneren Plecks.Ich kann mit denen einfach besser spielen!Dieses Sharkfin oder wie auch immer das heißt... ist für mich im Moment mein Lieblingspleck aber, ich hab ja auch noch ncith alt so viele in der Hand gehabt!!!

______________________________________________
Wo die Sprache aufhört...fängt die Musik an!

S†ammReim Offline

Guitar-Solist


Beiträge: 413

10.07.2007 21:01
#7 RE: pleks sammeln Antworten

Hehe geile Idee ^^

ich sammel ein paar plecs...von bass bis e gitarre...von USA Dunlop zu Japan Ibanez ;)

aber wenns geht in allen farben die zur verfügung stehen ;)

und nix unter 0.8mm

die anderen brechen immer wech... und ich schrammel NIE! ! !

----------------------------------------------------------------------------


pigface joe Offline

Guitar-Anfänger



Beiträge: 24

10.07.2007 23:16
#8 RE: pleks sammeln Antworten
also ich sammle ganz viele verschiedene pleks, mit den meisten, die ich gesammelt habe spiel ich gar ncih, hab ma im urlaub eins auf der erde gefunden, da steht druff, wie das erste album von den ramones heißt, seitdem hängt das mit ner kette an meiner federtascche^^
S†ammReim Offline

Guitar-Solist


Beiträge: 413

11.07.2007 05:43
#9 RE: pleks sammeln Antworten

auch geil ;)

ich hab mal auffer bühne ein gebrochenes fender thin plec gefunden :)

----------------------------------------------------------------------------


labamba58 Offline

Riff-Player


Beiträge: 116

11.07.2007 18:03
#10 RE: pleks sammeln Antworten

warum finde ich nie ein plek...



ESP Offline

Riff-Player



Beiträge: 151

12.07.2007 14:07
#11 RE: pleks sammeln Antworten

Zitat von BF79
Die Pickboy Nylon-Carbon von Tonetoys find ich auch klasse! Hab neulich welche gefunden (ernsthaft: die sind vom Laster gefallen!)


So bin ich auch zu meinen lieblings Plektren gekommen...lagen einfach auf der Straße

Roswell Offline

Saitenhexer


Beiträge: 1.592

20.07.2007 10:17
#12 RE: pleks sammeln Antworten

In Antwort auf:
Die Pickboy Nylon-Carbon von Tonetoys find ich auch klasse! Hab neulich welche gefunden (ernsthaft: die sind vom Laster gefallen!


Du Glücklicher! Ich nutze die Dinger auch zu gerne. Letztens hab ich eins aus Holz mit eingearbeiteten Knochen entdeckt. Kommt Gut! Leider war keine Herstellerangabe drauf.

+++Roswell+++

lemmi Offline

Administrator



Beiträge: 1.959

20.07.2007 10:19
#13 RE: pleks sammeln Antworten

ich bin ja immer wieder fasziniert davon, mit was gitarreros ihre saiten so bearbeiten - brian may z.b. benutzt dafür ein altes sixpence-stück....



...wenn´s nich brummt, isses kaputt...

wie stirbt eine band?
- der drummer betrunken im swimmingpool
- der bassist an einer überdosis
- der gitarrist an einem stromschlag
- der keyboarder an altersdemenz
- die sängerin an aids, weil sie es mit der ganzen band getrieben hat.


10 von 100 leuten können keine prozentrechnung - das sind immerhin 70 prozent!

Haro292 Offline

Administrator


Beiträge: 1.033

20.07.2007 10:40
#14 RE: pleks sammeln Antworten

Ich habe ihm erst gestern eins zum 60. geschenkt.



Haro

__________________________________________________

Wenn dich das Leben tritt, tritt zurück

TimoCore Offline

Powerchordspieler



Beiträge: 77

20.07.2007 12:10
#15 RE: pleks sammeln Antworten

Ich sammel nur Pleks die ich auf Konzerten von den Bands bekomme, weil diese die leigen lassen oder ins Publikum werfen^^ Habe aber auch erst 1 xDxD Die säcke sind meist zugeizig^^

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz