Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden


Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login

Online ? | Mitglieder | Impressum | Jogi`s Progforum
Guitarlinks | Link-Partner | Bilder hochladen | FAQ | Landkarte
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 844 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 ....Let`s talk about.... Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

24.07.2007 19:02
BassLab - Innovation im Gitarren- & Bassbau antworten

Wer mehr über neue Innovationen und Technologien im Gitarren- & Bassbau erfahren möchte, sollte sich die aktuelle Gitarre & Bass Ausgabe (August 2007) zulegen. In dieser Ausgabe ist ein Firmenporträt von BassLab und ein Gitarrentest einer BassLab STD Gitarre zu finden. Sehr interessant! Klasse Ausgabe!

BassLab Guitars & Basses: http://www.basslab.de

+++Roswell+++

Vanillekönich Of Terror
Guitar-Experte

Beiträge: 657


25.07.2007 02:27
RE: BassLab - Innovation im Gitarren- & Bassbau antworten

Ich hab schonmal 'ne Basslab auf 'ner Probe gespielt. Wirklich was ganz neues. Sehr leicht und handlich die Teile. Die Bespielbarkeit war auch top. Was mich allerdings gestört hat war der etwas kalte und sterile Sound - da lebt nix im Ton. Ich bin halt 'n Holzfan was Gitarren angeht.
Unser Basser Daniel hat sich bei Basslab seinen 9-Saiter bauen lassen. Das Teil macht allerdings laufen irgendwelche Probleme (Hals, Elektrik) und die Pickups rauschen wie Sau. Naja, vielleicht Kinderkrankheiten einer Sonderanfertigung aber für mehrere Tausen Euchen sollte man meiner Meinung nach mehr erwarten können, z.B. ein ausgereiftes Instrument.




GreetZ!



Werbeslogan des örtlichen Schützenvereins: Schießen lernen - Freunde treffen!
Thunderthumb
Registrierter User
Beiträge: 1

14.08.2007 16:57
RE: BassLab - Innovation im Gitarren- & Bassbau antworten
Hey Klaus ;)

Nun ja, dass mit dem 9er kann man nicht nur so sehen.

Mit dem Heiko war ja klar besprochen, dass es sich bei dem 9 Saiter um einen " Prototypen " handelt, uns war beiden direkt klar, dass der Bass so funkltionieren kann, oder auch nicht, drum bin ich darüber nicht böse ;) Darum hab ich jeden Support den ich in dieser Sache bekommen kann, der Heiko bringt ihn in Ordnung, jedes mal wenn ich was habe, es ist sicherlich irgendwo ärgerlich, weil man sich doch erhofft hat, dass da nichts schief geht, aber so ist es nunmal bei so Sachen, ich hab damit auch viel Geld gespart, wenn ich Conklin aufgesucht hätte, dann hätte ich für einen 9 Saiter mehr als das doppelte bezahlt, von daher bin ich zufrieden ;)

Rauschen hab ich mit dem Bass nur bei uns im Proberaum, liegt wahrscheinlich an den vielen Mikros, sonst hab ich mit dem Bass nie Probleme gehabt in Punkto rauschen, auch live nicht ;)

MfG


Daniel
Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

15.08.2007 15:15
RE: BassLab - Innovation im Gitarren- & Bassbau antworten
Der BassLab L-Bow V Custom Bass den Heiko und ich letztes Jahr speziell für mich entworfen haben ist ein fantastisches Instrument geworden. Exzellente Verarbeitung und musikalisch gesehen reine Sahne. Nix da mit rauschen und so! Die Zusammenarbeit mit Heiko war einfach gesagt - perfekt. Zumal wir einige technische Highlights und Sonderanfertigungen eingebaut haben die uns Anfangs ziemliches Kopfzerbrechen bereitet haben, hat das Heiko großartig gelöst. Was den Preis angeht, kann ich nur sagen, für diesen Bass mit den ganzen tollen Sachen drin, dran & drauf war der - mehr als fair. Ich freue mich schon auf meine STD Custom die voraussichtlich Anfangs nächsten Jahres fertig wird.

+++Roswell+++
 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz