Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden


Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login

Online ? | Mitglieder | Impressum | Jogi`s Progforum
Guitarlinks | Link-Partner | Bilder hochladen | FAQ | Landkarte
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 848 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 ...Babble-Room... Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
geldmany
Guitar-Solist

Beiträge: 349

10.09.2007 16:50
Tacheles zu Britney Spears antworten



Britneys geplante hochkriminelle Zerstörung ist auch sowas typisches.
Sie hat nie eine richtige Jugend gehabt. Ist zum Star gemacht worden
und fällt immer mehr. Entweder wird Sie sich was antun oder komplett versumpfen
oder den Rest im Irrenhaus verbringen.
Die verantwortlichen Moderatoren und Journalisten sollten sich schämen. Viele Menschen finden sowas einfach "geil" was mit ihr passiert. Ein Teil der Menschheit ist zu kleinen doofen Perverslingen degradiert. LEIDER.
Keiner steht auf und sagt was. Britney ist wieder eins der typischen Vergewaltigungsopfer der
Systeme. Viele gönnen Britney ihr Schicksal da sie selbst eifersüchtig auf ihre ehemalige Karriere sind.

Im Bild oben sieht man eine erbärmlich wirkende aber in Wahrheit reife Mutter die Kinder in die Welt ausgetragen hat; Britney die vielleicht auch eine gute Mutter sein wollte, die nun vielleicht voll mit Haloperidol gestopft ist, die vielleicht ein paar Bier getrunken hat da Sie weiß das ihr das Kind abgenommen wird. Die sich zusammennehmen muß und sich nicht wehren darf, da Sie weiß das sie sonst ins Irrenhaus kommt oder morgen wieder in der Bildzeitung zu sehen ist. Ich denke an die Frauen im Irak die gesteinigt werden oder Hexen im Mittelalter die mit dem Holzkarren vorgeführt werden und angespuckt wurden. Tja heute gibts Fortschritt, heute läuft alles anders ab, eben nicht so auffallend und trotzdem ists das gleiche.

Ich weiß: Britney ist ja mal wieder alles selbst in Schuld???!!!
Ich glaube nicht dran



Unrecht zieht Unrecht nach sich und es wird immer schlimmer.
Leid und Elend in der Welt können nur abgeschafft werden wenn der Mensch an diesem Punkt rational
handelt und menschlich zivilisiert Stellung nimmt.
BF79
Globaler Moderator

Beiträge: 739


10.09.2007 18:13
RE: Tacheles zu Britney Spears antworten

Das ironische ist halt, daß ohne die "kleinen doofen Perverslinge" sich niemals jemand für Britney Spears und ihren Pseudo-Lolita-Retorten-Pop interessiert hätte. Wer mit seinem sorgfältig aufgebauten Image jahrelang in jede Kamera grinst, der braucht sich irgendwo nicht zu wundern wenn sowas passiert sobald die Fassade zusammenbricht. Das soll nicht hämisch sein , aber alles andere anzunehmen ist doch schlicht naiv. Ähnliches kann jedem von uns im kleineren Maßstab passieren, wenn wir uns für etwas ausgeben das wir nicht sind. "Leid und Elend in der Welt" haben damit vielleicht doch eher weniger zu tun.




Gruß, Axel
geldmany
Guitar-Solist

Beiträge: 349

11.09.2007 06:35
RE: Tacheles zu Britney Spears antworten

ja, ist mir alles auch klar, so Leute wie Britney wurden aber schon sehr früh 12-14y in diese Rolle gequetscht. Wie gesagt die Pubertät ist dann futsch.
Und später kommen die dann kaum wieder raus

Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

12.09.2007 20:03
RE: Tacheles zu Britney Spears antworten
Tjo, was soll man da sagen? Die Musikindustrie hat schon immer ihre Kinder gefressen. Das war schon von Anfang an so. Warscheinlich verdauen sich gealterte Blondinen nur etwas schlechter. Aber ein paar CD's & DVD's, Presseknette, etc. werden da aus Mitleid (erinnert mich irgendwie an M. Jackson) sicherlich noch abfallen. Und wenn's gut war gibt's für Britney 'ne Frischzellenkur. Gratis vom Plattenboss!

+++Roswell+++
geldmany
Guitar-Solist

Beiträge: 349

06.10.2007 22:11
RE: Tacheles zu Britney Spears antworten

ja ist schon schwer den Leuten Bands zu vermitteln, war eben in Köln, boooo ey wie die alle kaputt sind,
wat bin ich froh das ich nicht mehr saufe. Scheiße wie die Menschheit in den Abgrund fällt.

gruß
Hans

Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

07.10.2007 16:21
RE: Tacheles zu Britney Spears antworten

In Antwort auf:
Scheiße wie die Menschheit in den Abgrund fällt.


Wat'n? Endzeitstimmung?


+++ Roswell +++
geldmany
Guitar-Solist

Beiträge: 349

05.11.2007 23:18
RE: Tacheles zu Britney Spears antworten

Ach die Britney kann uns auch wurscht sein, sie ist ja damit beschäftigt Polizistinnen über die Füsse zu fahren,
und ausserdem würde die mit uns nie flirten. Ne andere Sache ist ja das dieses Managergesindel jetzt anfängt ihre Künstler sich ausziehen zu lassen. Die Spice Girls haben ja schon Schwangerschaftsdellen also können se ja jetzt noch was strippen wie auf der Reeperbahn, 15 Jahre sindse immer weiter runtergekommen, obwohl sie ja gut waren, müssen sich an irgendwelche millionenschwere Fußballer (Balltrampler) hangeln ud Sonnenbrille tragen damit se überhaupt noch was gelten können. Jetzt kommt noch mal ein paar Monate Lesben
Show und dann gehts ab in die Mülltonne und die Manager können ja bald Tokio Hotel zu Strippern umerziehen.

geldmany
Guitar-Solist

Beiträge: 349

02.02.2008 20:01
RE: Tacheles zu Britney Spears antworten


Britney hat Vormund
Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

03.02.2008 10:09
RE: Tacheles zu Britney Spears antworten
Ach, dit is alles nur Hoolywood. Ick glaub den ganzen Spinnern kein Wort und hab da auch nicht den geringsten Anflug von Mitleid. Ne! Ick kof kene Britney Scheibe. Ick nich! Och wenn 'se den 1000sten Anfall hinter sich hat. Der ganze 'Ich bin ein Star' Schwachsinn nervt einfach nur. Na und ER hier ist ja der Schärfste überhaupt. Weß ja nich wat der sich so rin gepulvert hat. Aber den können 'se in de Klappse gleich mit einliefern. Video: http://de.youtube.com/watch?v=-NAcj1QLlNo Alter! Ick hau mich wech!

+++ Roswell +++
Vanillekönich Of Terror
Guitar-Experte

Beiträge: 657


03.02.2008 13:42
RE: Tacheles zu Britney Spears antworten

Zitat von geldmany
Britney hat Vormund


Immer noch besser als 'ne Hasenscharte!

(kleiner Gag am Rande... )




GreetZ!



Werbeslogan des örtlichen Schützenvereins: Schießen lernen - Freunde treffen!
lemmi
Administrator

Beiträge: 1.959


03.02.2008 13:48
RE: Tacheles zu Britney Spears antworten

...oder schlürpsen - kommt nicht so gut, wenn sie ihren psychos abends ein manisch-depressives schlafliedchen vorträllern will.

klassisches beispiel für eine auf hohem niveau lebenslang gelebte ausbeutung und deren folgen....




...wenn´s nich brummt, isses kaputt...

wie stirbt eine band?
- der drummer betrunken im swimmingpool
- der bassist an einer überdosis
- der gitarrist an einem stromschlag
- der keyboarder an altersdemenz
- die sängerin an aids, weil sie es mit der ganzen band getrieben hat.


10 von 100 leuten können keine prozentrechnung - das sind immerhin 70 prozent!
Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

03.02.2008 17:22
RE: Tacheles zu Britney Spears antworten
Ach wie hat unser Schlagzeuger immer so schön gesagt. "Dat Dingens gehört so richtig durchgeknallt bis 'de Grütze aus'n Kop flicht und dann stimmt der Hormonhaushalt och wieder."

+++ Roswell +++
 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz