Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden


Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login

Online ? | Mitglieder | Impressum | Jogi`s Progforum
Guitarlinks | Link-Partner | Bilder hochladen | FAQ | Landkarte
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.050 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Guitar-Recording Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Akustika
Riff-Player

Beiträge: 212


18.03.2008 23:32
Was für ein Kabel = Preamp ----> Soundkarte? antworten

Ich habe Null Ahnung und möchte einen weiteren Schritt in meiner Gitarristenkarriere machen und beginne jetzt ernsthaft mit Homerecording. Gitarre /Gesang möchte ich aufnehmen und will mir dafür die entsprechende Hardware kaufen.

Allzu teuer sollte es auch nicht sein und in meiner Unbedarftheit habe ich mich für dieses Mikrofon
http://www.thomann.de/de/the_tbone_sc140.htm
und diesen Preamp
http://www.thomann.de/de/behringer_mic20...gain_preamp.htm
entschieden. Ist das OK?

Ein 3-poliges? Mikrofonkabel verbindet diese beiden Dinge, aber mir ist nicht ganz klar, was für ein Kabel ich dann vom Preamp zur Soundkarte brauche. Die Soundkarte ist eine handelsübliche Onboard-Karte.
Kann mir jemand helfen?

Zur Belohnung wird es bald das erste Demo von mir geben...

Erwartungsvoll lächelt
Akustika



Zitat aus einem Gitarrenworkshop:
"Kauf mir nen Dingens aus Holz, mit 6 Drähten dran, wozu man doll laut singen kann!"
Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

19.03.2008 09:00
RE: Was für ein Kabel = Preamp ----> Soundkarte? antworten
Haste einen Tonabnehmer in der Akustik? Wenn ja. Boss MICRO BR Digital Recorder Bundle (ca. 200,00 € je nach Anbieter) Für coole Demos find ich dat Teil echt gut. Kuckst Du hier -->

Link: http://www.rolandmusik.de/produkte/MICRO_BR/ oder googl'n



+++ Roswell +++
Haro292
Administrator

Beiträge: 1.033

19.03.2008 11:28
RE: Was für ein Kabel = Preamp ----> Soundkarte? antworten
Wenn du für ein gutes Preis/Leistungsverhälnis etwas suchst, mit dem du für Homerecording ausreichst mein Tipp.

http://www.thomann.de/de/tascam_us122_l.htm als Interface incl. Software von Cubase

http://www.thomann.de/de/audio_technica_at2020.htm als Mic.


Was du jetzt noch brauchst ist das Mic Kabel und ein Mic Stativ
Mit dem Tascam gehst du über USB in deinen Rechner


Haro
__________________________________________________

Wenn dich das Leben tritt, tritt zurück
Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

26.07.2008 02:39
RE: Was für ein Kabel = Preamp ----> Soundkarte? antworten
Das was Du dir da ausgekuckt hast, verwerfe mal. Wenn ich beim Behringer schon lese "handselektierte 12AX7 Vakuum-Röhre mit UTC-Technologie für außergewöhnliche Wärme und minimale Nebengeräusche" und die ganzen anderen tollen Facts, na holladibolla und das Alles zu dem Preis. Haben die dat Rad noch mal neu erfunden? Mach mal lieber Nägel mit Köpfen. So ein System nutzt man öfter, auch in Hinblick auf die Zukunft. Da lohnt sich eine qualitativ hochwerttige und vernünftige Anschaffung. Lese Dir das Ganze da unten mal genau durch und schnöcker mal auf der Digidesign Seite ordentlich rum.

Schau mal hier rein. Digidesign

http://www.digidesign.com/index.cfm?navi...=4&itemid=33114

Bei Thomann gibt es gute Bundle. Aber am besten mal Alles genau durch gehen. Da findest Du auch das Passende und was Vernünftiges.

Mein Tipp! DIGIDESIGN MBOX 2/BLUEBIRD BUNDLE oder DIGIDESIGN PRO TOOLS MUSIC CREAT. STUDIO

http://www.thomann.de/de/search.html?xsi...17=3116&wgf3116=

___/ \___
+++ Roswell +++
 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz