Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden


Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login

Online ? | Mitglieder | Impressum | Jogi`s Progforum
Guitarlinks | Link-Partner | Bilder hochladen | FAQ | Landkarte
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 939 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Theorie + Praxis Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
pannetanne
Guitar-Experte

Beiträge: 569


07.06.2008 09:45
Effektegeräte wie funktioniert das? antworten

habe vor mir mein erstes Effektgerät zu kaufen nun woll ich fragen kann ich es an meinen Combo anschliezen bzw. wo müsste ich es anschließen?
Und was hat das mit dem In-und Output auf sich(am Effektgerät)?
meine Combo hat noch folgende Anschlüsse:FX Send, FX Return, CD Line Input, Line Out, extern speaker und Headphone(und noch 2 wo die mit gelieferten Fußschalter drann sind).

Haro292
Administrator

Beiträge: 1.033

07.06.2008 10:21
RE: Effektegeräte wie funktioniert das? antworten

Also da kommt es nun auch darauf an welcher Effekt. Es gibt Effekte, die kommen vor den Input des Amp.
Also Gitarre, Effekt in, Effekt out, Amp in.
Hierzu gehören grob gesagt alle Verzerrer.

Effekte wie Flanger, Delay, Chorus etc.: Gitarre, Amp,Send , Effekt in, Effekt out, return.
Muss aber auch nicht sein. Du kannst natürlich auch hier genauso vorgehen wie bei den Zerren. Musst du selbst ausprobieren.
Aber oft klingt die erste Lösung besser, muss aber nicht sein.


Haro


__________________________________________________

In früheren Zeiten hatten die Menschen Angst vor der Zukunft.
Heute muss die Zukunft Angst vor uns haben.
pannetanne
Guitar-Experte

Beiträge: 569


07.06.2008 10:48
RE: Effektegeräte wie funktioniert das? antworten

Also mir ist bei verschiedenen Konzerten aufgefallen zum schluss eines Konzertes drehen die an einen Effekt (vermut ich )und der Ton klingt eine "halbe stunde"^^
Wie machen die das bzw.was für ein effekt were das?

BF79
Globaler Moderator

Beiträge: 739


07.06.2008 11:35
RE: Effektegeräte wie funktioniert das? antworten
Hmm, gibt Verschiedene Dinge um Endlossustain zu erreichen. Entweder mit Effekten wie z.B. Compressor/Sustainer oder einfach Endlosdelay. Der Klassiker ist immer noch die Rückkopplung über den aufgedrehten Amp. Schau z.B. hier bei 2:30 Das ist kein Effekt, nur Gitarre + Amp + Rückkopplung: http://youtube.com/watch?v=JutpZU3BMOY&feature=related


Gruß, Axel
pannetanne
Guitar-Experte

Beiträge: 569


07.06.2008 13:19
RE: Effektegeräte wie funktioniert das? antworten

wie viel sollte man für so ein Effekt ausgeben z. B. Compressor/Sustainer ich han da das verschiedenste gesehn Behringer 25€ oder Beringer 39€ welche marke ist empfehlenswert?

Haro292
Administrator

Beiträge: 1.033

07.06.2008 13:34
RE: Effektegeräte wie funktioniert das? antworten

Ja, was ist empfehlenswert.
Man könnte jetzt sagen: alles, nur kein Behringer. Aber das wäre falsch.
Hier musst du uns erst einmal sagen, was oder welchen Effekt möchtest du haben. Aber selbst dann kann man nur Tipps geben die immer sehr subjektiv sein werden.
Mir gefällt das Boss Delay, der nächste findet es grauenvoll und das von Line6 viel besser, was aber dir nicht gefallen muss, genauso wie das Boss.
Wichtig und allein ausschlaggebend bist du und das was dir gefällt.
Schreib uns mal, welchen Effekt du möchtest (also ohne Marke) und dann wirst du hier sicher einige Geräte benannt bekommen, die du dann aber noch selber testen musst.
Beim Test im Laden versuche, dass du deinen Amp und deine Gitarre hast. Gerade Effekttest im Laden ist so eine Sache. oft über Übungsamp und dann auch noch Kopfhörer. Ob das gleiche Effektgerät mit deinem Amp und deiner Gitarre bei dir zu Haus noch genauso klingt wie im Laden ist sehr zweifelhaft.


Haro


__________________________________________________

In früheren Zeiten hatten die Menschen Angst vor der Zukunft.
Heute muss die Zukunft Angst vor uns haben.
pannetanne
Guitar-Experte

Beiträge: 569


07.06.2008 15:50
RE: Effektegeräte wie funktioniert das? antworten

ich würde mich schon mal für so einen Compressor/sustainer iterressieren davon habe ich allerdings nicht soviele gefunden 2 von Behringer und dann hat ich da noch eins von ich glaube die marke hies Digitech gesehn

aber vllt. kennt ihr noch andere bessere sie sollten nicht übertrieben teuer sein da ich noch Schüler bin^^
also vllt. so max.70 euro oder ist das zu wenig für so ein Gerät?

pannetanne
Guitar-Experte

Beiträge: 569


08.06.2008 10:20
RE: Effektegeräte wie funktioniert das? antworten

eine andere frage mit welchen Kabeln muss ich die Effektgeräte anschließen sind das diese Patchkabel?

Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

08.06.2008 10:51
RE: Effektegeräte wie funktioniert das? antworten
In Antwort auf:
mal für so einen Compressor/sustainer iterressieren davon habe ich allerdings nicht soviele gefunden

...gibt es auch von BOSS und MXR.

Boss: Link - http://www.rolandmusik.de/produkte/categ...edals/index.php
MXR: Link - http://www.jimdunlop.com/index.php?page=...s/p_and_e&cat=1

Wenn nicht so viel ausgeben möchtest, wäre auch noch der Gebrauchtmarkt interessant.
In Antwort auf:
muss ich die Effektgeräte anschließen sind das diese Patchkabel?

Genau, die kurzen kleenen Scheißerchen.

+++ Roswell +++
Haro292
Administrator

Beiträge: 1.033

09.06.2008 08:43
RE: Effektegeräte wie funktioniert das? antworten

Patchkabel brauchst du aber erst wenn du noch ein 2. Effekgerät hast. Damit werden die Effekte untereinander verbunden.
Du brauchst jetzt erst mal Instrumentenkabel. Je nach dem 2 oder 3 Stück.
Direkt vom Effekt in den Amp 2 Stück. Über send/return 3 Stück.



Haro


__________________________________________________

In früheren Zeiten hatten die Menschen Angst vor der Zukunft.
Heute muss die Zukunft Angst vor uns haben.
pannetanne
Guitar-Experte

Beiträge: 569


09.06.2008 18:37
RE: Effektegeräte wie funktioniert das? antworten

unD nur mit Patch kabeln funktioniert das nicht ?

Ich frage weil ich zurzeit nur 2 Instrumentenkabel besitze und eins davon benutze ich?
also muss ich mir noch ein instrumentenkabel kaufen

Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

10.06.2008 08:55
RE: Effektegeräte wie funktioniert das? antworten
In Antwort auf:
unD nur mit Patch kabeln funktioniert das nicht ?

... ... ... Kurze Patchkabel sind nix anderes als lange Instrumentenkabel. Nur kurz! Ist Ein und das Selbe. Gibt es in unterschiedlicher Qualität aber meist gut abgeschirmt und mit geradem oder gewinkelten Klinkenstecker.
In Antwort auf:
Ich frage weil ich zurzeit nur 2 Instrumentenkabel besitze und eins davon benutze ich?
also muss ich mir noch ein instrumentenkabel kaufen

Haste kein Effekt: Gitarre (Output) -> Instrumentenkabel -> Amp (Input)

Haste einen (1) Effekt: Gitarre (Output) -> Instrumentenkabel -> (Input) Effekt (Output) -> Instrumentenkabel -> Amp (Input)

Haste zwei oder mehrere Effekte: Gitarre (Output) -> Instrumentenkabel -> (Input) Effekt (Output) -> Patchkabel -> (Input) Effekt (Output) -> Patchkabel (Input) Effekt (beliebig erweiterbar) -> Effekt (Output) -> Instrumentenkabel -> Amp (Input)

Effekte & Tools wie Wah Wah, Boost, Overdrive, Distortion, Phase, Compressor und EQ gehören in den Input des Amps. Kannst auch Reverb, Delay, Chorus drüber schicken wenn kein serieller oder paralleler Eingang am Amp vorhanden ist oder ihn nicht nutzen willst. Ein serieller oder paralleler Eingang ist gut zu erkennen und meist auf der Rückseite des Amps. Kuck Send/Return!

Haste solch einen Eingang kannst Du hier Reverb, Delay und Chorus rein schicken. Wenn Du eines dieser Effekte hast, ich glaub Du meinst eines davon. Dann brauchst Du noch ein langes Kabel. Wenn schon zwei lange Kabel hast. Den Effekt schickst getrennt rein.

Gitarre (Output) -> Instrumentenkabel -> Amp (Input) /// Effekt (Reverb, Delay o. Chorus) extra in -> Send/Return <-

Hast Du mehrere Effekte?! Jetzt musst kucken, wie viel lange Kabel und wie viele kurze Patchkabel du brauchst. Einfach die In- und Outputs an den Geräten durchzählen. Am besten machst Dir dann einen Plan (Skizze) wie Du es schalten möchtest.

+++ Roswell +++
pannetanne
Guitar-Experte

Beiträge: 569


10.06.2008 15:35
RE: Effektegeräte wie funktioniert das? antworten

aha OK Danke das sollte mir erst einmal extrem weiter helfen^^

Vielen Dank!!!!!

Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

10.06.2008 17:22
RE: Effektegeräte wie funktioniert das? antworten

No problem! Machen wa gerne!


+++ Roswell +++
 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz