Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden


Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login

Online ? | Mitglieder | Impressum | Jogi`s Progforum
Guitarlinks | Link-Partner | Bilder hochladen | FAQ | Landkarte
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 861 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Electrics Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Jackson
Powerchordspieler

Beiträge: 55


11.01.2009 16:17
Hughes&Kettner oder Marshal Mg100hdfx antworten

Ich bin zurzeit auf der suche nach einem neuen amp und hatte mir 2 rausgesucht einmal den Hughes&Kettner Attax 100 Den Attax nicht als kombo und den Marshall mg 100 hdfx
kann mir jemand vielleicht etwas über die 2 Verstärker erzählen denn ich kann mich nicht so recht entscheiden welchen ich kaufen soll

enzman5
Riff-Player

Beiträge: 220

11.01.2009 16:35
RE: Hughes&Kettner oder Marshal Mg100hdfx antworten

aslo ich habe auch einen amp von marshall und bin zufrieden damit
denn man kann alles machen was man will


-------------------------------------------------------
man kann zwar ohne hund leben aber es lohnt sich nicht
Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

11.01.2009 16:35
RE: Hughes&Kettner oder Marshal Mg100hdfx antworten
Kenne ich zwar nicht diese beiden Amps aber vielleicht helfen diese Testberichte weiter.

Marshall MG 100 HDFX

Hughes & Kettner Attax 100




___/ \___
+++ Roswell +++
lemonburstlp
Powerchordspieler

Beiträge: 87


02.02.2009 23:55
RE: Hughes&Kettner oder Marshal Mg100hdfx antworten

Ich habe hier noch die alte Version des Hughes & Kettner Attax 100 rumstehen, also den Hybridamp.
Der hat mir soweit immer gute Dienste geleistet, hat einen schönen klaren cleanen Sound, der verzerrte Sound ist natürlich im Vergleich zu den neuen Brüllwürfeln ein wenig fade aber mit 1,2 Pedalen kriegt man da auch ganz brauchbare Sachen hin.
Spiele mittlerweile jedoch n hughes&kettner Switchblade.

Willst du dir die neue Version vom Attax zulegen oder die, die ich noch hier habe?
MfG

esito
Riff-Player

Beiträge: 201


03.02.2009 12:25
RE: Hughes&Kettner oder Marshal Mg100hdfx antworten

ich hab die neue version des attax und muss sagen der klingt clean echt schön transparent und auch besser als die meisten röhren in der preisklasse...


______________________________________________
http://www.myspace.com/saschaausbs
blackfoot
Riff-Player

Beiträge: 227


03.02.2009 14:37
RE: Hughes&Kettner oder Marshal Mg100hdfx antworten

In diesen Fall kann ich nur zum Hughes & Kettner raten bzw. empfehlen, das Dingens rockt und ist klanglich qualitativ hochwertiger als der Marshall, der Marshall überzeugt mich nicht im geringsten, man hat den Eindruck (mein Eindruck) es wurden die Teile verarbeitet die dort im Werk nirgendswo Verwendung gefunden haben., Obwohl ich Engl-Spieler bin, kenne ich diese beide Amps aus dem Proberaum und Bühne, mein Votum geht ganz klar zu Hughes!



----------------------------------------
Der Rock'n Roll gibt es und er nimmt es!
----------------------------------------
Jackson
Powerchordspieler

Beiträge: 55


16.02.2009 20:37
RE: Hughes&Kettner oder Marshal Mg100hdfx antworten
ja will mir die neue version zulegen doch ich hab einen neuen gefunden der mir auch sehr gut gefällt ist der bugera 6262
pannetanne
Guitar-Experte

Beiträge: 569


17.02.2009 09:09
RE: Hughes&Kettner oder Marshal Mg100hdfx antworten

..ich weis ja nicht...bugera sind China Vollröhren oder, dann schau vlt. lieber nach gebrauchten alten so wie ich.
Mein ENGL kam 300, der Preis ist doch Vollkommen in Ordnung wie ich finde.
MfG
Christoph

Jackson
Powerchordspieler

Beiträge: 55


10.03.2009 18:54
RE: Hughes&Kettner oder Marshal Mg100hdfx antworten

hey
hab en neuen amp entdeckt^^ den randall rh150g3plus was haltet ihr vond em hab eingesehen das der bugera ne ziemliche billigmarke is

pannetanne
Guitar-Experte

Beiträge: 569


17.03.2009 06:10
RE: Hughes&Kettner oder Marshal Mg100hdfx antworten

vor 2 wochen haste doch noch gesagt das das teil super für dich is
ok, wie auch immer also die Randall sind (ich bin mir nicht ganz sicher) auch in China hergestellt, musst du halt testen, nicht alles was von da kommt muss ja schlecht sein.
Also wie immer...TESTEN IS ANGESAGT!!
MfG
Christoph

Jackson
Powerchordspieler

Beiträge: 55


20.03.2009 23:45
RE: Hughes&Kettner oder Marshal Mg100hdfx antworten

hey
hab denr andall ma getestet der hat ziemlich viel power ach und er is in amerika hergestellt

sogar der clean is viel besser als ich dachte der is wirklich ne investition wert!!!

 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz