Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden


Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login

Online ? | Mitglieder | Impressum | Jogi`s Progforum
Guitarlinks | Link-Partner | Bilder hochladen | FAQ | Landkarte
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 913 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Acoustics Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Xarth
Registrierter User
Beiträge: 5

01.05.2009 13:50
Entscheidungshilfe für Anfänger antworten

Hallo!
Ich bin neu hier in dem Forum und hoffe hier Hilfe zu finden =)

Welche der folgenden Westerngitarren sollte ich mir kaufen? (das ist dann meine erste gitarre fange also ganz frisch an - das es wehtun wird weiss ich)
Vorwiegend möchte ich songs von Bands wie Staind, Silverstein und 3Doors Down nachspielen also eher Rock und Punkrock...bin aber auch anderen "Pop" titeln nicht abgeneigt.

Hier meine 3 Favoriten:

http://www.thomann.de/de/yamaha_f310_tbs_westerngitarre.htm

http://www.thomann.de/de/fender_cd60_ce_bk.htm

oder:

http://www.thomann.de/de/yamaha_fg_720s_bsb.htm

es sei denn, es gibt noch bessere vorschläge die sich so um die 250€ bewegen.


Ich suche eher die rockige variante gesucht.
Ist da eigentlich eine Halbakustische bei? So als Nebenfrage

Gruß Xarth

pannetanne
Guitar-Experte

Beiträge: 569


01.05.2009 14:26
RE: Entscheidungshilfe für Anfänger antworten

Hi und viel Spaß hier im Forum...
Also ich persönlich kenne die Fender CD60(nur ohne Cutaway)...die Gitarre ist schon ganz ok für den Anfang aber es giebt sicher bessere ..die anderen kenne ich nicht.
MfG
Christoph

pannetanne
Guitar-Experte

Beiträge: 569


01.05.2009 14:31
RE: Entscheidungshilfe für Anfänger antworten

http://www.thomann.de/de/ibanez_aw30_nt.htm

oder halt sowas...Massive Decke ist natürlich klanglich von Vorteil

Xarth
Registrierter User
Beiträge: 5

01.05.2009 15:44
RE: Entscheidungshilfe für Anfänger antworten
Danke für die nette Antwort.

Suche halt ne Anfängergitarre (Western vorzugsweise) bis zu 250€ die halt nen guten "rockigen" klang hat bzw mit der man Slowrock nachspielen(covern) kann da dass meine Musikrichtung ist.
Vielleicht hilft das ja etwas weiter ;)
pannetanne
Guitar-Experte

Beiträge: 569


01.05.2009 19:28
RE: Entscheidungshilfe für Anfänger antworten

ich persönlich hab eine Applause by Ovation für 200 und bin damit auch zufrieden...hat aber eben keine massive Decke...

Xarth
Registrierter User
Beiträge: 5

02.05.2009 14:35
RE: Entscheidungshilfe für Anfänger antworten

Hallo!

mir wurde jetzt zur Yamaha FG 720S geraten wegen der massiven Decke da sich bei dieser Gitarre der Klang wohl mit der Zeit verbessert aber wieso? oO

crimhead
Powerchordspieler

Beiträge: 78


02.05.2009 18:59
RE: Entscheidungshilfe für Anfänger antworten

Holz verliert im Alter Feuchtigkeit. Außer du stellst das Ding auf Dauer in den feuchten Keller. Durch das Trocknen wird das Holz etwas dichter und schwingt somit ungedämpfter. So weit die Theorie. Ich für meinen Teil halte Leute die den Trocknungsgrad einer Gitarre heraushören können auch für fähig Läuse husten zu hören. Die Gitarre muß von Anfang an einen guten Klang haben. Auf eventuelle Verbesserungen in ca. 20 Jahren würde ich mich nicht verlassen.

Lutz


http://www.myspace.com/lutzstahlhofen
Xarth
Registrierter User
Beiträge: 5

02.05.2009 19:17
RE: Entscheidungshilfe für Anfänger antworten

achso, Danke :)

mir wurde jetzt noch zu der hier http://www.thomann.de/de/cort_mr710tf.htm geraten...

also stehen nun die cort und die yamaha zur auswahl (wobei mir die farbe bei der yamaha besser gefällt)

pannetanne
Guitar-Experte

Beiträge: 569


02.05.2009 19:20
RE: Entscheidungshilfe für Anfänger antworten

also von den Fakten sind sie ja gut...aber wie immer und das wird die jeder im Forum sagen..TESTEN IST ANGESAGT!
Den Klang kannst du einfach nicht sehen^^
Also geh in ein Geschäft und teste mal ein paar klampfen, bzw. lass sie testen wenn man noch nicht so spielen kann
MfG
Christoph

Xarth
Registrierter User
Beiträge: 5

02.05.2009 21:40
RE: Entscheidungshilfe für Anfänger antworten

na dann bleibt mir ja scheinbar nichts anderes übrig.

danke dennoch für die nette Unterstützung.

 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz