Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden


Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login

Online ? | Mitglieder | Impressum | Jogi`s Progforum
Guitarlinks | Link-Partner | Bilder hochladen | FAQ | Landkarte
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 753 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Sonstiges Zubehör Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Dot
Guitar-Solist

Beiträge: 307


26.01.2006 20:29
Reinigen des Bodys antworten

Hallo, wer hat Erfahrungen mit Reinigern für den Body. Meine Gitarre ist schwarz hochglanz. Ich bin eigentlich unlustig mir Kratzer oder gar den Lack runterzuholen mit falschen Pflegemitteln. Die Palette Reiniger ist riesig. Bin für jeden Tipp dankbar. Auch für die aus Omas Mottenschublade


Haro292
Administrator

Beiträge: 1.033

26.01.2006 20:53
RE: Reinigen des Bodys antworten

Ich putze mit speziellen Pflegemittel aus dem Musik-Fachhandel. Gegen Kratzer die nicht ausbleiben wenn man spielt gibt es auch Politur.


Haro


zombie
Riff-Player

Beiträge: 175

26.01.2006 23:31
RE: Reinigen des Bodys antworten

nen kollege benutzt zum reinigen dr. duck und fährt damit eigentlich ganz gut
----------------------------------------------------------
yeah it happened one day, way back in the sticks
he picked up his guitar, but he had no pick
so with just a thumb and two fingers he made up some licks,
and fingerpickers took over the world


lemmi
Administrator

Beiträge: 1.959


26.01.2006 23:43
RE: Reinigen des Bodys antworten

bitte nicht lachen. ich habe einiges probiert, auch von gitarrenfirmen und bin letztendlich bei : ratatata - pronto classic von johnson gelandet - gibts sehr günstig - und das zeugs ist super für meine strats und die tele, kein film, hochglanz und die gibsons vertragen es auch, klasse ist auch, dass es den hals so richtig geschmeidig macht....... - interessanterweise hat die original gibson politur sowohl schmierfilm als auch mattigkeit hinterlassen .......



...wenn´s nich brummt, isses kaputt...
10 von 100 leuten können keine prozentrechnung - das sind immerhin 70 prozent!


BF79
Globaler Moderator

Beiträge: 739


27.01.2006 10:22
RE: Reinigen des Bodys antworten
Och Mensch... da registriert sich tatsächlich mal eine Dame, und dann fragt sie ausgerechnet nach Putzmitteln. Ich schlucke mal die ungefähr 1000 machohaften möglichen Antworten runter.

Das Dr.Ducks nehme ich auch. Ist keine Hochglanzpolitur, mehr so eine Art Öl. Die Gitarre fühlt sich hinterher auch etwas schmierig an, aber sie klebt nicht mehr. Nehme ich auch um richtig verkrustete und verdreckte Gitarren zu reinigen weil der Schmutz recht schonend weggeht. Und die Gitarre behält auch länger das Feeling und klebt nicht so schnell wieder. Gut z.B. bei lackierten Hälsen. Das andere was ich noch habe ist eine D'Andrea Gitarrenpolitur. Die bringt die Gitarre auf Hochglanz und entfernt jeden fettigen Abdruck etc. Hat den Nachteil, daß man jeden neuen Abdruck sofort sieht und nach fünf Minuten wieder putzen könnte. In der Praxis nehme ich lieber das Dr. Ducks.

Wichtig ist vor allem ein sehr weicher Lappen, ich nehme Microfaser. Ansonsten macht man am Ende noch neue Kratzer in den Lack. Und sparsam mit dem Zeug umgehen, man braucht nur ein paar Tropfen.

Das sind übrigens die einzigen Mittelchen die ich jemals besessen habe. Habe sie vor 10+ Jahren geschenkt bekommen und die Flaschen werden einfach nicht leer.

Gruß, Axel

Bierschinken
Globaler Moderator

Beiträge: 1.069


27.01.2006 12:30
RE: Reinigen des Bodys antworten

Damit sie leer werden muss man sie auch nutzen


Jetzt werden hier andere Saiten aufgezogen!!!


Dot
Guitar-Solist

Beiträge: 307


27.01.2006 17:06
RE: Reinigen des Bodys antworten
Mag ja sein das es Weibchen gibt die mit nem Putzlappen geboren wurden, zu der Sorte gehör ich nicht. Deswegen bin ich für jeden Tip dankbar. Meine Ibanez hat bis jetzt nur blanken Mikrofaserlappen und ein wenig Wasser gesehen. Da wie schon einige gesagt haben auf einem (schwarzen) Hochglanzlack alle Griffelspuren zu sehen sind (ich hasse das) bin ich schon Begeistert das der männliche Part was das Putzen angeht so viele gute Ideen hat. Danke Mann
BF79
Globaler Moderator

Beiträge: 739


27.01.2006 17:12
RE: Reinigen des Bodys antworten

Wollte Dich nur ein wenig hochnehmen, nix für ungut!

Gruß, Axel


Kurti

27.01.2006 23:28
RE: Reinigen des Bodys antworten

also ich benutze Martin Guitar Polish (ausm Gitarrenladen) ist inner Sprühflasche man braucht nur wenig. Das mit dem weichen Tuch is auch gut, mach ich auch (obwohl ich kein Mikrofasertuch haben)


 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz