Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden


Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login

Online ? | Mitglieder | Impressum | Jogi`s Progforum
Guitarlinks | Link-Partner | Bilder hochladen | FAQ | Landkarte
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 3.925 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 ....Let`s talk about.... Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1
Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

29.05.2008 18:29
RE: Gitarrenmagazine antworten
In der aktuellen "grand gtrs" 3/2008 gibt es einen wunderschönen Beitrag über Ulrich Teuffel's "Niwa". Sehr zu empfehlen!

Fotos: http://www.fineguitarconsultants.com/Teuffelniwa.htm

+++ Roswell +++
lemmi
Administrator

Beiträge: 1.956


01.06.2008 17:17
RE: Gitarrenmagazine antworten
abgesehen, dass der playboy auch schöne bilder hat - es insofern für uns gitarristen auf das gleiche rauskommt, ein gitarrenmagazin zu lesen - empfehle ich, zumindest was objektivität angeht, kein magazin.

ich weiß definitiv von einem vertriebsmensch einer alten deutschen traditionsreichen firma, die dann durch den junior übernommen und mitte der achtziger jahre wieder so richtig in schuß gebracht wurde, dass folgender satz eines damaligen chefredakteurs einer solchen großen - mittlerweile in einer anderen immer noch existenten aufgegangenen - fachzeitschrift fiel:

"wenn ich den bass nachher nicht als endorsement behalten darf, fällt der test besch... aus." das zum thema testberichte.

eigentlich fast schade, dass es im playboy keine tests gibt.


...wenn´s nich brummt, isses kaputt...

wie stirbt eine band?
- der drummer betrunken im swimmingpool
- der bassist an einer überdosis
- der gitarrist an einem stromschlag
- der keyboarder an altersdemenz
- die sängerin an aids, weil sie es mit der ganzen band getrieben hat.


10 von 100 leuten können keine prozentrechnung - das sind immerhin 70 prozent!
Jogi
Administrator

Beiträge: 1.915


02.06.2008 05:48
RE: Gitarrenmagazine antworten

Auf die Testberichte gebe ich schon lange nichts mehr. Was ganz interessant ist, sind oftmals die Workshops, die angeboten werden. Und man kann sich in dem schier unübersichtlichen Zubehörmarkt ein wenig auf dem laufenden halten, was es so Neues gibt.




Gruß Jogi

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
http://www.jogi-rockfabrik.de/

Wenn nicht hier, dann im Prog.-Forum
http://www.jogi-progforum.de/
Bierschinken
Globaler Moderator

Beiträge: 1.069


02.06.2008 13:09
RE: Gitarrenmagazine antworten

Hallo,

ja sehe ich ganz genauso...
Man kann sich etwas auf dem laufenden halten "was es neues gibt".
Anhand von stupiden Anzeigen kann man dann oft schon einschätzen ob es sich lohnt das beworbene Produkt auszuprobieren, oder eher nicht.

Grüße,
Swen




Grüße, Swen
inshreds
Powerchordspieler

Beiträge: 88

05.06.2008 11:42
RE: Gitarrenmagazine antworten

Ich hole mir regelmäßig die Guitar wegend er Workshops und der transkkribierten Songs, ebenso die Akustik-Gitarre, wobei die meist die interessanteren Musiker vorstellt. Ganz selten hole ich mir auch die Gitarre & Bass, aber da muss dann schon ein sehr besonderer Artikel drin sein, weil die mir sonst zu altbacken ist

Ivane
Guitar-Solist

Beiträge: 293


18.02.2009 21:09
RE: Gitarrenmagazine antworten

Ab und zu schau ich in die "Akustik Gitarre" rein. Die Workshops gefallen mir gut.


*** Ivane ***
Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

21.07.2009 16:24
RE: Gitarrenmagazine antworten

Die GuitarDreams ist auch ganz interessant aufgemacht.


lemonburstlp
Powerchordspieler

Beiträge: 87


22.07.2009 20:36
RE: Gitarrenmagazine antworten

Passt zwar nicht wirklich zu den Gitarrenmagazinen, aber auch für Gitarristen ist ab und zu im Recording Magazin drin, das ich regelmäßig lese.

Gruß

G-Girl
Guitar-Anfänger

Beiträge: 10

23.01.2016 16:46
RE: Gitarrenmagazine antworten

Zurzeit lese ich die grand gtrs von 6/2015 und werde mir wohl auch die aktuelle Ausgabe besorgen. Ab und zu sind ein paar ganz interessante Artikel für mich dabei.


Anason
Registrierter User
Beiträge: 3

23.01.2016 17:30
RE: Gitarrenmagazine antworten

Guitar Aficionado – lese die aber nur gelegentlich. Die Nov/Dez-Ausgabe von 2015 war ganz interessant.


MrSlider
Registrierter User
Beiträge: 9

29.01.2016 22:37
RE: Gitarrenmagazine antworten

Lese öfter bei PG.

Kane
Guitar-Anfänger

Beiträge: 33

16.01.2018 12:27
RE: Gitarrenmagazine antworten

Gestern hatte ich einen älteren guten Artikel aus der Gitarre & Bass auf dem Bildschirm und heute einen interessanten Artikel im Guitar World.


Zodiak
Registrierter User
Beiträge: 8

16.01.2018 13:54
RE: Gitarrenmagazine antworten

Zitat
... einen interessanten Artikel im Guitar World ...


Ziehe ich mir auch gleich mal rein.


KI
Guitar-Anfänger

Beiträge: 12

29.11.2018 13:07
RE: Gitarrenmagazine antworten

Lese gerade die aktuelle Print-Ausgabe vom Fachmagazin Akustik Gitarre.

Seiten: 0 | 1
 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann