Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden


Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login

Online ? | Mitglieder | Impressum | Jogi`s Progforum
Guitarlinks | Link-Partner | Bilder hochladen | FAQ | Landkarte
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 1.192 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Electrics Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

25.08.2006 13:19
SIGN GUITARS antworten

Beim Stöbern im Web hab ich eine sehr interessante Seite eines Aachener Gitarrenbauer gefunden. Er hat eine sehr interessante Modellpalette. Breit gefächert und für jeden etwas dabei. Vielleicht, kennt jemand diese Instrumente etwas genauer und kann mal eine Info hinterlassen. Schaut mal rein! Lohnt sich!!!

Link: http://www.sign-guitars.de

+++Roswell+++


GKR
Powerchordspieler

Beiträge: 59

07.09.2006 23:42
RE: SIGN GUITARS antworten
Hallo...

ich hab mal mit dem Kollegen foniert da ich mir selbst ne Git. bauen wollte und fragen wollte ob er mir den Hals bundieren könne. Auf jeden Fall machte er am Telefon nen sehr kompeten Eindruck. Ein Instrument von ihm konnte ich aber leider nich spielen.....
Wurde mir im übrigen von einem Warwick Mitarbeiter empfohlen denn ich recht gut kennen gelernt habe, da ich mal Probleme mit einer Framus Diablo pro hatte.
Und im übrigen sind ein paar ehemaligen Kollegen bei ihm gewesen wenn was an Gitarren zu machen war und hab nie was negatives gehört.

Also... ich geh mal davon aus das der Mann sehr gute Gitarren baut auch wenn ich wie gesagt noch keine in der Hand hatte.... :)

Gruß
Guido

ps: ich glaub ich muß noch mal zum Grammatikuntericht.....
Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

08.09.2006 13:45
RE: SIGN GUITARS antworten

Ja, ich hab da auch zwei sehr gute Referenzen was die Qualität & Service anbelangt erhalten. Die Firma werde ich auf jeden Fall im Auge behalten. Also die Modellpalette ist schon Klasse. Die "Space" Gitarre trift natülich absolut meinen Nerv. Würd mich wirklich mal interessieren, wie diese Gitarre klingt.

+++Roswell+++


BF79
Globaler Moderator

Beiträge: 739


08.09.2006 14:36
RE: SIGN GUITARS antworten

Sieh schon mal gut aus, die Modellpalette gefällt mir! Das Dich die Space Gitarre anspricht war klar! Aachen ist aber leider wieder mal ne Ecke von mir weg... wär eher was für den Swen.



Gruß, Axel


Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

08.09.2006 14:50
RE: SIGN GUITARS antworten
Ja! Da hast'e recht. Ich steh halt auf diesen spaceigen Shit. Diese Gitarren bieten meistens Sound's oder Möglichkeiten die im Standart nicht zur Verfügung stehen. Paula & alle anderen Gitarrentypen sind auch Klasse. Blicke aber gern auch mal abseits des Mainstreams.

+++Roswell+++
BF79
Globaler Moderator

Beiträge: 739


08.09.2006 18:48
RE: SIGN GUITARS antworten

Hey, ich kann das absolut nachfühlen! Ich wollte immer eine RR, LP oder SG usw., aber mittlerweile ziehen mich die aussergewöhnlichen Designs immer mehr an.



Gruß, Axel


Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

10.09.2006 03:37
RE: SIGN GUITARS antworten
Hi Axel! Unten findest du meine Sicht der Dinge. Jeder sollte aber seine eigene Position finden. Es sind meine persönlichen Gedanken zum Thema innovativen Gitarrenbau.

+++Roswell+++
Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

10.09.2006 03:37
RE: SIGN GUITARS antworten
Ich hatte mein Schlüsselerlebnis, 1997 als ich meine Jackson Roswell Rhoads mit Aircraftaluminiumbody bekam. Auch wenn diese Gitarre noch sehr stark an dem traditionellen Gitarrenbau angeleht ist, hat sie einen Ton, der von keiner anderen Gitarre realisiert werden kann. Was der dem Bodymaterial, dem HU und der Halskonstruktion zu verdanken ist. Später kamen zwei Andreas Shark dazu, die ihrerseits eine der besten Gitarren waren die ich je in Händen hatte. Man ist hier buchstäblich über die Saiten geflogen (...und das mit Überschall!!!!!!). Was ein Vermächtnis des Aluminiumgriffbrettes war. Später kammen dann meine zwei MB Guitars "Himmelsschlüssel". Sie stellten die traditionelle Gitarrenbauweise genslich auf den Kopf und sind für sich gesehen ein Quantensprung in der Gitarrenbautechnik. Das Konzept und die technische Umsetzung ist extrem radikal. Ich denke, ich muß hier einige Mutmaßungen anstellen, was Gitarren wie zum Beispie von Teuffel, Auerswald, Norton, Spuler, Pagelli betrifft, die ich noch nicht persönlich spielen konnte. Wenn man aber diese Gitarren, an ihren technichen Fact's auswertet, wird man mit Sicherheit Klangvorstellungen realisieren können die jenseits der traditionellen Tonerzeugung liegen. Es ist immer gut über den eigenen Tellerrand zuschauen! Gerade als Musiker. Wir sind alle starke kreative Persönlichkeiten von den erwatet wird, das Musik evolutionär bleibt. Deshalb sollte jeder Musiker auch evolutionär denken. Das betrifft seine Schaffenskraft und sein Werkzeug mit der er Schaffenskraft umgesetzt. Ich kann nur sagen, laßt der Kreativität freien Lauf. Nur so kann man selbst kreativ sein!

+++Roswell+++
Bierschinken
Globaler Moderator

Beiträge: 1.069


10.09.2006 12:25
RE: SIGN GUITARS antworten

Zitat von BF79
Sieh schon mal gut aus, die Modellpalette gefällt mir! Das Dich die Space Gitarre anspricht war klar! Aachen ist aber leider wieder mal ne Ecke von mir weg... wär eher was für den Swen.


Jau jau, Sign iss bei mir die Ecke rum. Mein Vertrauenspartner wenns ums Bünde abrichten etc geht.
Gute Arbeit für fairen Kurs....das lob ich mir.



Jetzt werden hier andere Saiten aufgezogen!!!


Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

12.09.2006 17:29
RE: SIGN GUITARS antworten

In Antwort auf:
Sign iss bei mir die Ecke rum.


Wenn ich in die Nähe von Aachen komme, werde ich mir Sign Guitars näher anschauen. Hast du die "Spaceguitar" vielleicht schon mal angetestet?

+++Roswell+++


Doc Guitarworld
Registrierter User
Beiträge: 4

21.09.2006 21:45
RE: SIGN GUITARS antworten
Moin Kollegen!

Die Designstudie vom Jochen ist längst bei einem Sammler, der ein entsprechendes
Portemonaie hatte ... wer aber mal reinschauen möchte bei ihm, kann das a.
dank der Webcam tun, die er in zwei Räumlichkeiten untergebracht hat bei http://www.sign-guitars.de
und auch in den Galeriebildern von der Aachener Guitarworld-Session 2006: Klick it!
Kühles Pils, schwarzer Kaffee und ein Menge schöner Gitarren luden ein ;-)
Jochen ist jedenfalls ein kompetenter Zeitgenosse und ehem. Auszubildender bei Meister Kraushaar.
Das dürfte doch eine Referenz sein ...

Macht´s gut und vor allem mit einer gesunden Portion Sustain!

LG
Doc
http://www.guitarworld.de - das Forum für Gitarre & Bass
 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz