Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden


Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login

Online ? | Mitglieder | Impressum | Jogi`s Progforum
Guitarlinks | Link-Partner | Bilder hochladen | FAQ | Landkarte
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.071 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 ...Babble-Room... Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
SchattenKinD
Guitar-Anfänger

Beiträge: 16


31.08.2006 16:56
Konzertbesuche? antworten

Mahlzeit!

also mich würde mal interessieren, ob ihr gern konzerte oder festivals besucht und wenn ja welche am liebsten?oder wo würdet ihr gern hin?
ich war selber leider noch nie auf einem festival, zu jung und taschengeld reicht nicht
ich habe bis jetzt zwei konzerte besucht. das war zum einen letztes jahr im februar eines der abschiedskonzerte von nightwish in braunschweig (volkswagenhalle), war richtig toll! ich stand ganz vorn, konnte schön headbangen und alles verfolgen und hab am ende sogar das verschwitzte handtuch vom keyboarder gefangen inclusive rotweinfleck^^
am besten fand ich die feuersachen und nen kleiner wasserfall lief am ende auch aus der decke...vorband war tristania, die band kannte ich vorher nicht. vom hören würde ich sagen es war deathmetal.war gut aber die eine sängerin hat mir zu viel mit den armen rumgewedelt
vor 3 monaten war aufm oomph! konzert in braunschweig (jolly joker), war eigentlich nur wegen der vorband samsas traum da aber oomph haben auch echt ne gute show gemacht. dero kam mit einer zwangsjacke wie nen gestörter auf die bühne und stagediving hat er auch gemacht also war nicht schlecht.. war natürlich auch wieder vorn und konnte alles genau sehen
die zweite vorband A_life_divided fand ich richtig toll^^
naja samsas traum waren ziemlich kurz da, aber kann mir auch nur so kurz vorgekommen sein, weil wir soviel rumgehoppst sind...
so, das wars schon von meinen konzerterlebnissen...bin im september in hannover auf nem madsen konzert und im dezember in braunschweig bei subway to sally. da freu ich mich schon drauf!!!

falls ihr euch bilder von den oben genannten konzerten anschauen möchtet, die sind auf der seite http://www.szenebilder.de zu finden.

also ich freu mich schon auf eure berichte
ganz lieben gruß, Jo


Fuck...I'm Dead?!


finger-gitarre-amp
Riff-Player

Beiträge: 213

01.09.2006 11:32
RE: Konzertbesuche? antworten

Hallo!

Ich war bis jetzt auch noch nicht auf vielen Konzerten ... #
mein erstes war ein Punkkonzert (obwohl ich die Musik nicht aushalt) - wir haben eine band aus unsrer schule unterstützen müssen *g*

letztens war ich beim gratis festival "Stereo am See" ...da haben die RealMcKenzies gar nicht so schlecht gespielt,...auch nicht meine musik, aber die Stimmung war klasse

demnächst werd ich mir Popa Chubby bei uns in Graz anschauen, darauf freu ich mich riesig

hab ansonsten leider auch nicht viel zu berichten, ich hoffe das kommt noch
-----------------------------------------------
"oh won't you gimme three steps, gimme three steps mister..."


Frusciante
Powerchordspieler

Beiträge: 57


03.09.2006 12:18
RE: Konzertbesuche? antworten

Mein erstes Konzert war das Wishbone Ash Konzert vor zwei Jahren in Honnover in der
Bluesgarage. Dann letztes Jahr war ich auf dem N-Joy Festival. War nicht schlecht, obwohl es sehr
zum Reggea hin ging. Dann im dezember auf dem Helden-Konzert, war echt der Hammer!
Vor allem weil MAdsen die Vorgruppe war. Aber das Beste Konzert war bis jetzt
Das Madonna Konzert letzte Woche in Hannover. Und das Beste ist an der
Sache, dass ich da für umsonst war.


----------------------------------------
Don´t dream your life, live your dream


GKR
Powerchordspieler

Beiträge: 59

08.09.2006 00:40
RE: Konzertbesuche? antworten

Zu meiner 'aktiven' Zeit war ich jedes Wochenende auf nem Konzert. Meistens waren es aber so 'Underdogs' mit nem Puplikum von vieleicht hundert Leuten, die Atmosphäre war immer sehr schön. Und die Musikrichtung war mir eigentlich meistens recht egal... Fusion, Jazz, Punk, Metal und auch Klassik hauptsache war handgemacht.
Geil fand ich 'Selfisch'. Ist ne Band aus Holland die man in keine musikalische Schublade stecken konnte aber die Mucke war einfach nur genial.

Das lustigste Konzert war mal so ne Rock/Blueskombo... da ist unser leicht angetrunkener Lenny-Verschnitt - der im übrigen, echt war, öfters angehauen wurde Autogramme zu geben - auf die Bühne wollte um dem Sänger die Klampfe klauen zu wollen um dann mit zu spielen.

Ich weiß ja nich ob jemand Alexander Frauchi - wie auch immer der Nachname geschrieben wird - kennt. Ich war auf seinem ersten Livekonzert in Deutschland in ner kleinen Kirche in Jülich. Der spielt Klassik und hat auch ein modernes Programm... man glaubt kann nich was man mit ner Konzertgitarre alles anstellen kann. Der ist sehr zu empfehlen.

Das größte Festival das ich mal besucht habe ist der D-Day in Amsterdam. Wenn auf Mucke aus den 50er steht, sich einfach mal nur komische Klamotten kaufen möchte oder auf allte Autos steht ist da richtig.

Gruß
Guido


Are you dead yet
Guitar-Solist

Beiträge: 485

08.09.2006 15:43
RE: Konzertbesuche? antworten

Ich war bis jetzt nur auf dem Children Of Bodom konzert in Köln letztes Jahr! Vielleicht wenn alles klappt werde ich zu Atreyu in der kommenden Woche gehen!Naja kleine No-Name Bands zählen finde ich nicht!

Ich will sehr sehr gerne auf ein Konzert von The Black Dahlia Murder gehen, sind ziemlich geil, naja ich ag nur Moshpit,Criclepit..
http://www.youtube.com/watch?v=TGAwi4J2vZY

Naja und wenn >Haste the Day< kommt werde ich hin gehen aber das dauert bestimmt noch lange!
http://www.youtube.com/watch?v=Dpi2w7HE2Wo



SchattenKinD
Guitar-Anfänger

Beiträge: 16


08.09.2006 16:38
RE: Konzertbesuche? antworten

o.O niomm mich mit
atreyu und children of bodom sind live bestimmt richtig geil musst auf jeden fall danach nen bericht schreiben
Fuck...I'm Dead?!


Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

12.09.2006 17:57
RE: Konzertbesuche? antworten
Mein erstes Konzert sah ich mit 15. Da gab es die DDR noch. Die Band hieß Countdown. Sie coverten damals angesagte Heavy Metall Songs von Judas Priest (Breaking The Law), Iron Maiden (The Number of The Beast), Grave Digger (Heavy Metal Breakdown) und andere aktuelle Metalsongs aus jener Zeit und hatten auch eignes Material zum besten gebracht. War aber eher Alibi gegeüber der Partei (???) um Metal Legitimität zu geben. Das wirklich abgefahrenste Solo, hab ich damals auf diesem Konzert gesehen. Werde ich nie vergessen!!! Einer der beiden Gitarristen zog seinen rechten Schuh und die Socke aus und spielte unter hilfenahme seiner Zehen ein richtig cooles aber kurzes Solo. Was der Typ damals an der Gitarre gemacht hat, war echt abgefahren.
In den vergangenen Jahren (ca. 20) hab ich jedemenge kleine oder große Bands gesehen. Das geht von AC/DC, Metallica, Def Leppard, Kiss, Pantera, Whitesnacke, Judas Priest, Iron Maiden, Annihilator, Andy Timmons, WASP, Testament, Paradise Lost, Queensryche, Nightwish, Subway to Sally, Skid Row, Dare, fast die gesamte deutsche 80- & 90-iger Metalszene wie Doro, Running Wild, Pink Cream 69, Grave Digger ... bis Ramstein, u.s.w. Es waren soviele. Die hier fallen mir spontan ein.

+++Roswell+++
BF79
Globaler Moderator

Beiträge: 739


12.09.2006 20:03
RE: Konzertbesuche? antworten
Mein erstes großes Konzert war Gary Moore. Ich erinnere mich vor allem daran, daß es verdammt laut war. War noch ziemlich jung damals, mein Vater hat mich mitgeschleppt. Habe ihn später noch mal bei der Still got the blues Tour gesehen.
In den letzten zwanzig Jahren habe ich auch einige Konzerte gesehen - etliche aus Roswells Liste (hey, JEDER war doch irgendwann mal auf einem AC/DC, Metallica, Judas Priest usw. Konzert wenn man in den 80/90ern jung war), aber auch immer mal was anderes - dann hauptsächlich Jazz und Blues (B.B.King, Dave Brubeck usw.). Und natürlich ungezählte HC/Metal/Punk Konzerten in allen Größen. Und oft auch in Jazzkneipen einen netten Abend verbracht - als es noch welche gab.
Das schöne an Live Konzerten ist, daß man einfacher Zugang zur Musik findet. Oft sind Konzerte von Bands am besten, die man auf Platte nicht ausstehen kann. Z.B. Neurosis oder Melvins bei mir. Oder Joe Pass um mal ein anderes Genre zu nehmen - auf Platte stinklangweilig aber live war er ein sehr netter alter Herr und viel kreativer als im Studio. Hat mir sehr leid getan als er gestorben ist.


Gruß, Axel
Steve Vai
Riff-Player

Beiträge: 115


13.09.2006 04:14
RE: Konzertbesuche? antworten
Ohhhh! ....da sind aber viele die ich gesehen habe seit meine erste "Live Concert" in 1974!!

das war ZZ Top (gerade als die Fandango Album raus kamm) mit Slade als vor gruppe!

einfach kopf runter und durch!

von 1974 bis 1980:
Ramones
Good Rats
Joe Jackson
Frank Marino & Mahogany Rush
Ted Nudgent
Frank Zappa
Alice Cooper
Allman Brothers
Charlie Daniels
Meat Loaf
Kiss
Scorpions
Yes
Rush
Lynyrd Skynyrd
Marshall Tucker
Dixie Dreggs
Van Halen
Black Sabbath
Bruce Springsteen
Stevie Wonder
Pink Floyd-The Wall
Joe Walsh
Joan Jett
Talking Heads
Humble Pie
Blue Oyster Cult
Edgar Winter
Foreigner
Black Foot
Henry Paul Band
Stray Cats
Aerosmith
Grand Funk Railroad
Focus
Judas Priest

1981 bis Heute:
Yellowman
Van Halen
David Lee Roth
Deep Purple
Extreme
Rodger Waters
Steve Vai
Steve Lukather
ToTo
Carl Palmer
Leslie Mandookie & his Soul Mates
Roger Hodgeson
Sting
Freak Kitchen
Iron Maiden
Queensryche
Leslie West
Kingdome Come
AC/DC
Adam Ant
Paul King
Dokken
Dream Theater
Guano Apes
H-Blockx
Living Colour
Loudness
Los Lobos
Thompson Twins
Prince
RATM
Quiet Riot
Santana
OPM
RHCP
Billy Squire
Madness
Audioslave
Triumph
Pat Travers
Stevie Ray Vaughin
Dweezil Zappa
Joe Satriani
Motorhead
Autograph
Rolling Stones in Ffm.

das ist alles an was ich mich erinnern kann.


Kill The guy with the Ball!
Are you dead yet
Guitar-Solist

Beiträge: 485

13.01.2007 13:41
RE: Konzertbesuche? antworten

11.1.07 Underground Colonge

+Norma Jean http://www.normajeannoise.com/
+He Is Legend http://www.heislegend.com
+Maylene and the Sons of Disaster http://www.mayleneandthesonsofdisaster.us
+THE SHOWDOWN http://www.myspace.com/theshowdown

Ein sehr geiles Konzert..das beste Kozert je her...Norma Jean war natürlich wieder mal die beste Band..auch nen Grund warum cih vom Gitarristen Scottie das Plek gezoggt ahbe..was jetzt in meiner Vitrine liegt xD
He is Legend was auch cool..und die ich bis daher nciht kannte Maylene and the sons of Disaster waren sehr geil..höre sie zur Zeit nur noch..Souther das eine oder andere Lied wird euch auch gefallen..guckt einfach mal auf den HP´s von den Band vorbei...Viel Spass
-------------------------------------------------
http://www.bergrockt.de
http://www.inthisdiary.de


 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz