Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 4.634 mal aufgerufen
 Theorie + Praxis
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Jogi Offline

Administrator



Beiträge: 1.915

19.12.2005 15:55
Typische Anfängerfehler? Antworten

Der Wunsch, die Gitarre zu erlernen ist eine tolle Sache. Leider machen viele gerade zu Beginn einige Fehler, die sie später nur sehr schwer wieder ablegen können. Was sind die typischen Anfängerfehler und was ratet Ihr, unbedingt zu vermeiden?



Gruß Jogi

Katrinka Offline

Globale Moderatorin



Beiträge: 94

30.12.2005 18:49
#2 RE: Typische Anfängerfehler? Antworten

Typische Fehler sind Haltungsfehler. Sie fallen anfangs gar nicht auf, später kann es jedoch zu Problemen kommen. Die Finger, Hanedgelenke, Arme, Schulter.... schmerzen, es kann zu Sehnscheidenentzündungen kommen oder im besten Fall laufen die Finger einfach nicht schnell genug.

Was man tun kann....

Am besten ist es natürlich, gerade im ersten halben Jahr einen Lehrer aufzusuchen.

Für die, die das nicht wollen oder können: nach Abbildungen richtiger Haltungen suchen und sehr streng mit sich selbst sein.

Vanillekönich Of Terror Offline

Guitar-Experte



Beiträge: 657

30.12.2005 19:24
#3 RE: Typische Anfängerfehler? Antworten

Kann ich nur bestätigen!
Ich empfehle mindestens 1 Jahr klassischen Gitarrenunterricht! Da bekommt man die Körperhaltung und die Grundtechniken aus dem FF beigebracht. Danach kann man dann anfangen E-Gitarre zu spielen und faul zu werden!



GreetZ!

Werbeslogan des örtlichen Schützenvereins: Schießen lernen - Freunde treffen!

sophism Offline

Riff-Player



Beiträge: 128

30.12.2005 21:08
#4 RE: Typische Anfängerfehler? Antworten

Oh je da gibt es soviel. grade ein autodidakt macht besonders viel.

Keiner ist ueber nacht zum meister geworden. der spruch hat mich geaergert. ich wollte unbedingt stairway to heaven lernen und nicht diese bloeden kinderlieder zupfen. heute weiss ich, dass das zupfen von kinderliedern mir erst die technik gibt stairway to heaven zu zupfen. (dabei ist das so einfach)

ich glaube das problem aller schueler ist, das sie zuviel auf einmal wollen, ohne die schritte davor zu machen. naja, dann muss man es eben spaeter nach holen und feststellen, das es andersherum einfacher gewesen waere.

Klampfenhans Offline

Guitar-Solist



Beiträge: 293

30.12.2005 22:33
#5 RE: Typische Anfängerfehler? Antworten

In Antwort auf:
ch glaube das problem aller schueler ist, das sie zuviel auf einmal wollen, ohne die schritte davor zu machen. naja, dann muss man es eben spaeter nach holen und feststellen, das es andersherum einfacher gewesen waere.


Stimmt genau Sophism. Mein Gitarrenlehrer predigt mir Woche für Woche immer und immer wieder, das ich auch mal die Geschwindigkeit drosseln soll und präziser/sauberer üben.

sophism Offline

Riff-Player



Beiträge: 128

30.12.2005 22:36
#6 RE: Typische Anfängerfehler? Antworten

DA MUSS CIH DEINEM GITARREN-LEHRER RECHT GEBEN. " ES IST VIEL SCHWERER EIN RIFF LANGSAM ZU SPIELEN, ALS SCHNELL" - DU HOERST JEDEN FEHLER VIEL BESSER, ABER AUCH WESENTLICH MEHR:-)



Ich weiss das ich nichts weiss, und kaum das

Klampfenhans Offline

Guitar-Solist



Beiträge: 293

30.12.2005 22:39
#7 RE: Typische Anfängerfehler? Antworten

Pauschale Frage Sophism, hast du meine Pm erhalten???

sophism Offline

Riff-Player



Beiträge: 128

30.12.2005 22:41
#8 RE: Typische Anfängerfehler? Antworten

nein habe ich nicht...



Ich weiss das ich nichts weiss, und kaum das

Klampfenhans Offline

Guitar-Solist



Beiträge: 293

30.12.2005 22:45
#9 RE: Typische Anfängerfehler? Antworten

Ich wollt dich eigentlich nur bitten, ein Review über den Framus Dragon zu schreiben, da du den ja anscheinend besitz.
Ich interesier mich nämlich auch für den Amp.

sophism Offline

Riff-Player



Beiträge: 128

30.12.2005 22:47
#10 RE: Typische Anfängerfehler? Antworten

sorry wie kommst du darauf? habe keinen framus amp. ich spiele zur zeit nur marshall.



Ich weiss das ich nichts weiss, und kaum das

Bierschinken Offline

Globaler Moderator



Beiträge: 1.069

30.12.2005 22:48
#11 RE: Typische Anfängerfehler? Antworten

@ Hans, du verwechselst ihn warscheinlich mit Jimmy, der hat nen Dragon.


Jetzt werden hier andere Saiten aufgezogen!!!

Klampfenhans Offline

Guitar-Solist



Beiträge: 293

30.12.2005 22:49
#12 RE: Typische Anfängerfehler? Antworten

Oh mein Fehler!!!
Dachte irgendwo gelesen zu haben, das du einen hast.
Entschuldigung für die Störung

Klampfenhans Offline

Guitar-Solist



Beiträge: 293

30.12.2005 22:50
#13 RE: Typische Anfängerfehler? Antworten

@Bierschinken:
Das is ne Möglichkeit.
Dann werd ich mal den Fragen.

sophism Offline

Riff-Player



Beiträge: 128

30.12.2005 22:55
#14 RE: Typische Anfängerfehler? Antworten

@klampfenhans: hey du brauchst dich nicht zu entschuldigen. aber wenn du magst geh ich in einen store teste das ding ein wenig und schreib was dazu. oder du gehst selber. dafuer gibt es die laeden unter anderem:-)



Ich weiss das ich nichts weiss, und kaum das

Klampfenhans Offline

Guitar-Solist



Beiträge: 293

30.12.2005 22:57
#15 RE: Typische Anfängerfehler? Antworten

Ich mitlerweile mal den Jimmy gefragt, ob er ein Review schreiben kann; vielleicht macht er sich ja die Mühe

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz