Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden


Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login

Online ? | Mitglieder | Impressum | Jogi`s Progforum
Guitarlinks | Link-Partner | Bilder hochladen | FAQ | Landkarte
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 726 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Effects Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
BF79
Globaler Moderator

Beiträge: 739


18.11.2006 19:25
Suche einen Delay antworten

Holá!

Ich suche nach einem neuen Delay bzw. Tape-Echo-Effekt. Hatte neulich mal das Vintage Delay von TC in der Hand. Das war schon mal sehr geil - geht allerdings viel zu sehr in die Kohle und ist für mich Overkill. Das Angebot ist endlos... Habt ihr Anspieltips für mich bevor ich mich in den Laden aufmache? Das Ding muß nicht super crisp sein, ein schöner warmer Sound ist mir lieber (weil ich es auch VOR dem 2203 nutze). Ausserdem robust und was mir sehr, sehr wichtig wäre ist ein guter Bypass! Und es sollte auch im parallelen Loop laufen, ohne daß irgendwelche Phaseneffekte auftreten. Lange Verzögerung braucht ich nicht.



Gruß, Axel


Bierschinken
Globaler Moderator

Beiträge: 1.069


18.11.2006 20:43
RE: Suche einen Delay antworten

Brauchst denn du so spielereien wie Tap Tempo?



Grüße, Swen


BF79
Globaler Moderator

Beiträge: 739


18.11.2006 23:13
RE: Suche einen Delay antworten
Nee, Spielereien braucht ich nicht wenn der Sound passt. Das Delay soll nur den Sound bei Bedarf ein wenig andicken - und ab und an für 50er-Jahre Sounds (aber erzähl das keinem weiter!). Ansonsten nur Gitarre - Kabel - Amp. Mit Effekten habe ich echt keine Ahnung. Der Delay ist der einzige Effekt, den ich am Multi wirklich brauche/benutze. Da wäre ein netter Bodentreter ohne viel Schnickschnack doch die elegantere Lösung als das 19'' Teil.


Gruß, Axel
Bierschinken
Globaler Moderator

Beiträge: 1.069


19.11.2006 22:33
RE: Suche einen Delay antworten

N gutes teil ist das DD-3 von Boss.
Auch ganz gut sind das Memory Man von EH, das ist mir aber von den Maßen schon zu groß oder das Rocktron Short Time Delay, wenn du wirklich keine langen Delays brauchst.
Wenns wenig kosten soll kannste dich auch mal nach dem Digi Delay umsehen.



Grüße, Swen


Vanillekönich Of Terror
Guitar-Experte

Beiträge: 657


19.11.2006 22:44
RE: Suche einen Delay antworten
Was hältst'n davon?

DigiDelay

Für den 50's sound hör Dir mal das Soundbeispiel "slapback" an.


GreetZ!



Werbeslogan des örtlichen Schützenvereins: Schießen lernen - Freunde treffen!
BF79
Globaler Moderator

Beiträge: 739


20.11.2006 11:23
RE: Suche einen Delay antworten
Das Boss wird sicher angestestet, ist ja "Standard" und hat schon alles was ich brauche. Das Digitech hört sich vielversprechend an - mal schauen ob's das auch halten kann. Digitech hätte ich von mir aus schon mal nicht unbedingt angeschaut da ich - ausser dem BadMonkey - bisher die Digitech-Pedale die ich in der Hand hatte eher bescheiden fand. Danke schon mal für die Tipps! Wo wir schon bei Vorurteilen sind: Das Ibanez DE-7 werde ich auch nicht antesten. Ich hatte ein paar ToneLok-Pedale und die hatten alle unglaublich schlechte und unzuverlässige Taster. Dann gibt's auch noch den Line6 EchoPark - ausprobieren oder kann man sich den sparen? Das Danecho von Danelectro ist auch noch auf der Liste.


Gruß, Axel
Jogi
Administrator

Beiträge: 1.915


20.11.2006 13:50
RE: Suche einen Delay antworten
Das DigiDelay ist eines der besten Delays, die ich bisher gehört habe. Bei den anderen Effekten aus dem Hause Digitech gebe ich dir allerdings recht. Höre dir das DigiDelay auf alle Fälle an. Es klingt super


Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann im Prog.-Forum
http://www.jogi-progforum.de/
Bierschinken
Globaler Moderator

Beiträge: 1.069


20.11.2006 20:17
RE: Suche einen Delay antworten

Das Echo-Park ist net übel, allerdings recht teuer mit viel Spielerei unds das Gehäuse sieht mMn echt billig aus.
Die Ibanezteile find ich auch net gut, würd ich ebenfalls die ginger von lassen.

Wie gesagt das Rocktron ist n Geheimtip, auch nicht schlecht soll das Delay von Dan-Electro sein...das kenn ich aber nicht.



Grüße, Swen


BF79
Globaler Moderator

Beiträge: 739


29.12.2006 10:21
RE: Suche einen Delay antworten

Mal als Nachtrag: es ist das DigiDelay geworden (schon vor einer Weile) - ein gutklingendes Pedal für einen moderaten Preis. Mehr brauche ich einfach nicht - mir reicht im Grunde schon die Tape-Delay Simulation, den Rest benutze ich so gut wie nie. Stabiles Metallgehäuse, leider mit Plastikknöpfen die nicht unbedingt den allerstabilsten Eindruck machen. Recht schwer, braucht ein 300mA Netzteil! Das Tone-Sucking hält sich auch in Grenzen, v.a. wenn man es in den parallelen Loop packt. Also noch mal Danke für die Tips!



Gruß, Axel


 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz