Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 5.893 mal aufgerufen
 ...Babble-Room...
Seiten 1 | 2
geldmany Offline

Guitar-Solist


Beiträge: 349

25.08.2007 21:40
die blödesten Gesangstexte Antworten
Nun zu einem Thema was eigentlich nie so richtig diskutiert wird. Macht es eigentlich Sinn
zur Rockmusik zu singen??
Sind die Inhalte es eigentlich Wert??
Was so alles an stumpfsinnigem Inhalt an Texten in der neuen Deutschen Welle gesungen wird ist ja wohl das dämlichste was man hören kann. Findet ihr das eigentlich so alles gut? Soll man denn
täglich da im Radio oder TV rumgrunzen und den Menschen absolut hohles Zeugs um die Ohren schmeißen.

Es gibt doch wohl immer nur drei Aussagen:

1. Ich liebe Dich
2. Du liebst mich nicht
3. Die Welt ist scheiße, grunz

die obigen 3 Punkte werden in abermillionen Liedern besungen (Heintje bietet da eine Ausnahme, denn er liebt ja Mama). Besteht eigentlich ein Bedarf danach?
Ich glaube nicht

Aber warum haben eigentlich so viele Band einen Gesang?
In vielen Fällen ist der Gesangsinhalt egal, Gesang ist einfach eine althergebrachte Form des Liedgutes, war früher das wichtigste (Minnegesang, Choral).
Heute in der High End RockScene auch noch, ich meine aber das die Stimme eher als Instrument bzw Klangkulisse heute dienen soll.
Abgesehen davon das man z.B. als Deutscher mit mittl. bis guten
oder sehr guten Englishkenntnissen so Leute wie Zappa, Gabriel oder Phil Collins eh nie richtig verstehen kann. Genesis ohne Collins ist eben keine Genesis und ich möchte gute Sänger nicht vermissen und ich weiß auch dass solche Bands wunderbare Inhalte in den Texten haben (Balladen etc). In Deutsch ists sehr schwer sich geschickt zu artikulieren ohne das es kitschig wirkt.

Wer die hohlsten Texte irgendwelcher Bands kennt, kann sie ja mal hier im Thread posten. HeHe

gruß
Hans

-----------
http://myspace.com/whimwise
http://myspace.com/hyperionsfate
esito Offline

Riff-Player



Beiträge: 201

25.08.2007 21:52
#2 RE: die blödesten Gesangstexte Antworten

ich fang mal an mit Avril Lavigne und Girlfriend http://www.youtube.com/watch?v=cQ25-glGRzI

hier der deutsche text: http://www.musicway.de/musicway/songtext...eutsch-926.html

"ich mag deine freundin nicht,ich glaub du brauchst ne neue"
find ich einfach nur HOHL!!

______________________________________________
Wo die Sprache aufhört...fängt die Musik an!

geldmany Offline

Guitar-Solist


Beiträge: 349

25.08.2007 21:53
#3 RE: die blödesten Gesangstexte Antworten
Hiermal so eine Oberschnulze von Silbermond, kann mir so richtig vorstellen wie die durchgedrehten Teenies immer mehr durchdrehen wenn die täglich sich so einen Müll anhören müssen. Solche Texte gefährden ja schon bald die geistige Entwicklung minderjähriger Zuhörer, wenn ich mir andauernd diesen Kram anhören müßte hätte ich auch keinen Bock mehr aufs Leben. lol

Hab den Text gerade per Zufall gefunden, zu 90% ist alles das gleiche



Guten Tag, liebes Leben,
eigentlich wollte ich nichts mehr davon hören
Silbermond Kann es sein, dass ich verrückt bin?
Schon wieder, schon wieder, schon wieder, ohh
Du
Denn immer wenn du mich so anschaust,
dreht sich die Welt noch etwas schneller um mich
Und
Du bist in mir,
und ich weiß, ich bin in dir
Ich und so wie es momentan ist,
will ich nichts dran ändern
Alte Du bist in mir,
und ich weiß, ich bin in dir,
Version und ganz genau weil das so ist,
will ich nichts dran ändern


Ich will eigentlich erst nicht anfangen mich mit diesem Texte auseinanderzusetzen. Jeder sieht dass da nur Gefühle und Emotionen angesprochen werden sollen, das heißt millionen Menschen werden ganz gezielt in bestimmte resignierende und zugleich passive Stimmung gebracht, quasi paralysiert. Und das ist das geheime Ziel solcher Band, nähmlich Menschen zu paralysieren.
Eine gezielte Strategie ums Volk zu manipulieren und sich fügig zu machen um es dann lenken zu können. Ihr Musiker, seit nicht traurig wenn ihr nicht berühmt seid, die obige Band ist von selbst auch nicht berühmt geworden, diese Musiker haben sich verkauft, wahrscheinlixh merken sie es aber nicht.
S†ammReim Offline

Guitar-Solist


Beiträge: 413

25.08.2007 22:02
#4 RE: die blödesten Gesangstexte Antworten
Hohl sind auch lieder die nur aus einem chorus in meinen ohren bestehenn...wie "i'm so lucky lucky etc." oder "it's gonna be a hot summer...." da fallen doch die strophen nicht einmal mehr auf
und bei dem oben genannten lied von silbermond hatte ich 2 mal durch schnelles lesen unzüchtige gedanken die vllt. auch enstehen wenn man nur halb hinhört

----------------------------------------------------------------------------


Mein Blog

geldmany Offline

Guitar-Solist


Beiträge: 349

25.08.2007 22:09
#5 RE: die blödesten Gesangstexte Antworten
Ey Stammheim (verzeihung -Stammreim) Du Lustmolch. Ist ja sehr interessant was da alles so angesprochen wird
S†ammReim Offline

Guitar-Solist


Beiträge: 413

25.08.2007 23:28
#6 RE: die blödesten Gesangstexte Antworten

Ey ...tut mir leid.... aber wenn maNN das schnell liest passiert so etwas

kommt nicht wieder vor

----------------------------------------------------------------------------


Mein Blog

geldmany Offline

Guitar-Solist


Beiträge: 349

26.08.2007 10:40
#7 RE: die blödesten Gesangstexte Antworten
Du hast da eh mehr an die Sängerin gedacht als an den Text,

ihr Naschkatzen

geldmany Offline

Guitar-Solist


Beiträge: 349

26.08.2007 12:37
#8 RE: die blödesten Gesangstexte Antworten
Hier mal ein Text der "SaufdeineLeberkaputt-Band" Blackföös


Emaweni webaba
Silale maweni
Webaba silale maweni
Webaba silale maweni
Webaba silale maweni
Webaba silale maweni

Webaba silale maweni
Webaba silale maweni
Webaba silale maweni
Webaba silale maweni
Webaba silale maweni

Homeless, homeless
Moonlight sleeping on a midnight lake
Homeless, homeless
Moonlight sleeping on a midnight lake
We are homeless, we are homeless
The moonlight sleeping on a midnight lake
And we are homeless, homeless, homeless
The moonlight sleeping on a midnight lake

Zio yami, zio yami, nhliziyo yami
Nhliziyo yami amakhaza asengi bulele
Nhliziyo yami, nhliziyo yami
Nhliziyo yami, angibulele amakhaza
Nhliziyo yami, nhliziyo yami
Nhliziyo yami somandla angibulele mama
Zio yami, nhliziyo yami
Nhliziyo yami, nhliziyo yami

Too loo loo, too loo loo
Too loo loo loo loo loo loo loo loo loo
Too loo loo, too loo loo
Too loo loo loo loo loo loo loo loo loo

Strong wind destroy our home
Many dead, tonight it could be you
Strong wind, strong wind
Many dead, tonight it could be you

And we are homeless, homeless
Moonlight sleeping on a midnight lake
Homeless, homeless
Moonlight sleeping on a midnight lake
Homeless, homeless
Moonlight sleeping on a midnight lake

Somebody say ih hih ih hih ih
Somebody sing hello, hello, hello
Somebody say ih hih ih hih ih
Somebody cry why, why, why?
Somebody say ih hih ih hih ih
Somebody sing hello, hello, hello
Somebody say ih hih ih hih ih
Somebody cry why, why, why?
Somebody say ih hih ih hih ih

Yitho omanqoba (ih hih ih hih ih) yitho omanqoba
Esanqoba lonke ilizwe
(ih hih ih hih ih) Yitho omanqoba (ih hih ih hih ih)
Esanqoba phakathe e England
Yitho omanqoba
Esanqoba phakathi e London
Yitho omanqoba
Esanqoba phakathi e England

Somebody say ih hih ih hih ih
Somebody sing hello, hello, hello
Somebody say ih hih ih hih ih
Somebody cry why, why, why?
Somebody say ih hih ih hih ih
Somebody sing hello, hello, hello
Somebody say ih hih ih hih ih
Somebody cry why, why, why?

Kuluman
Kulumani, Kulumani sizwe
Singenze njani
Baya jabula abasi thanda yo
Ho


Man erkennt sofort den enormen Wortschatz und die Aussagekraft diese Liedgutes; würde so eine Band in der Irrenanstalt solch ein Stück singen, würden die mit Recht sofort gekeult werden. Ich weiß nicht genau in
welcher Zeit so einige Bands ihr Hirn völlig abgeschaltet haben. Sonderbar zudem ist, das man mit diesen Songs hundertausende Besoffene und Nichtbesoffene zum fröhlichen Schunkeln bringen kann. Ich meine ja auch dass Bands in Zukunft ja überhaupt keine Texte mehr schreiben brauchen sondern einfach irgendwelche Kleinlaute ins Mikro
dröhnen können da der Anspruch stetig nachlässt. Effekt ist wohl der gleiche. Kann sein das je simpler die Musik ist je mehr die Zuhörer trinken aus Verdruss, da sie es sonst nicht aushalten würden. Tatsache ist auch das das gleiche Phänomen bei der Instrumentierung festzustellen ist. Übrigens kann ich euch sagen das es Fakt ist beim Posting von eigenen Stücken ins Internet, das Stücke die wirklich am schlechtesten sind am besten ankommen.
S†ammReim Offline

Guitar-Solist


Beiträge: 413

26.08.2007 14:44
#9 RE: die blödesten Gesangstexte Antworten

In Antwort auf:
Du hast da eh mehr an die Sängerin gedacht als an den Text,

ihr Naschkatzen



Hmm...naja ich mein schlecht sieht sie ja nicht aus ;)

und zum "Lied"-text da oben.... ach du dickes ei...

ich musst mal 8stunden 150 Hits der 60erbis heute mit einem 4/4 Bass ertragen und die cd lief hoch und runter...danach hab ich gedacht ich werd nichtmehr...aber nungut nach der oben genannten musik is auch keine andere option als gekeult zu werden...

oder is das nur vllt. eine sorache die ich nicht verstehe

also das erfolgsrezept heute ist immernoch 4/4 Bass...laaaaaaaaaaaaaaaange gezogene wörter...schickie mickie interpret und am besten noch jemanden mit einem instrument(bevorzugt gitarre) die entweder nciht zu hören ist oder so klinkt wie ein synthesizer...

und der ganze deutschrock aufwschwung.... nee nee nee...mir wird immer öfter klar warum ich anders bin

----------------------------------------------------------------------------

Mein Blog

geldmany Offline

Guitar-Solist


Beiträge: 349

26.08.2007 16:09
#10 RE: die blödesten Gesangstexte Antworten
:)

Ich sag mal, ich gönn denen das ja auch, man muß ja tolerant sein. Wir denken ja auch nur subjektiv und es ist sowieso egal, Musik ist für alle da
Telecaster Karsten Offline

Guitar-Solist


Beiträge: 488

27.08.2007 14:54
#11 RE: die blödesten Gesangstexte Antworten
unter meinem regenschirm, schirm, schirm ee unter meinem regenschirm
under my umbrella ella ella ee under my umbrella
genial einfach einfach genial
wie breit muss man sein um sowas zu texten

schwarzbraun ist die haselnuss, schwarzbraun bin auch ich
und noch tausend andere solcher liedtexte sind mit erfolg unterwegs

__________________________________________________
__________________________________________________
Fender Telecaster,De Armond M 65
Fender Rock Pro 700,
Ibanez Overdrive OD 855,
Ibanez Tubescreamer TS-7
und viel inspiration

S†ammReim Offline

Guitar-Solist


Beiträge: 413

27.08.2007 18:47
#12 RE: die blödesten Gesangstexte Antworten

Ja aber hör mal unbrella genau und kram im gedächtnis...stöhn gesang einer frau in blattgold hatten wir shconmal....cranberries mit zombie...

----------------------------------------------------------------------------

Mein Blog

geldmany Offline

Guitar-Solist


Beiträge: 349

29.08.2007 00:37
#13 RE: die blödesten Gesangstexte Antworten
Es fing wohl bei vielen in der Kindheit mit "Hopsassa Tirallala" an zwischendurch mal "Köpfchen in das Wasser, Schwänzchen in die Höh", später "Griechischer Wein", zu Karneval "Ist noch Suppe da", Heintjes "Mamagejaule",
die Beatles dann mit "Yeah,Yeah" oder Stones mit "I can get no satisfaction" oder auch "jammi, jammi, jammi.."; das ganze gipfelte in den vielen Dieter Thomas Heck Schnulzen, booooah war ich fertig damals. Der blaue Bock war mir dann auch egal. Tja das war wohl die Schwarze Seite Deutscher Kulturgeschichte und man brauch sich nicht zu wundern das wir gänzlich angelsächsische Musik hören. Das gute daran ist nähmlich das wenige den Text verstehen. Die Jugend hats kapiert, entweder spielt sie Techno, ohne Gesang bzw. verzichtet total auf Texte, bzw nur öfters in Form von Geschreie und Gegrunze und siehe da es kommt sehr gut an

gruß
Hans
geldmany Offline

Guitar-Solist


Beiträge: 349

29.08.2007 20:58
#14 RE: die blödesten Gesangstexte Antworten
oder wie wärs mit diesem bekannten Campingplatzhit:


Gebt mir ein H
Gebt mir ein U
Gebt mir ein M
Gebt mir ein B
Gebt mir ein A
Und das geht:
HUMBA HUMBA HUMBA TÄTÄRÄ TÄTÄRÄ TÄTÄRÄ
HUMBA HUMBA HUMBA HUMBA TÄTÄRÄ TÄTÄRÄ TÄTÄRÄ... !

wenn mann das "b" weglässt könnte man auch singen

"Huma, Huma, Huma" Tätärä

(müßte man mal patentieren lassen)

Man sieht, schon in den 70ern wurde in Deutschen Bierzelten Hip Hop gesungen
Jogi Offline

Administrator



Beiträge: 1.915

30.08.2007 05:54
#15 RE: die blödesten Gesangstexte Antworten

geht heute durch die Fußballstadien



Gruß Jogi

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
http://www.jogi-rockfabrik.de/

Wenn nicht hier, dann im Prog.-Forum
http://www.jogi-progforum.de/

Seiten 1 | 2
Metallica »»
 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz