Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden


Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login

Online ? | Mitglieder | Impressum | Jogi`s Progforum
Guitarlinks | Link-Partner | Bilder hochladen | FAQ | Landkarte
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 797 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Guitar-Recording Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
SquierVeteran
Guitar-Anfänger

Beiträge: 23

25.12.2007 23:27
M-Audio Audiophile 192 antworten

Ich habe zu Weihnachten eine Soundkarte (siehe Betreff) bekommen. Ich bin absoluter Neuling und bin noch nicht mit der Hardware vertraut.

Wie nehme ich z.B. auf über die beiden Mono-Klinkeneingänge? Es gibt zwar Y-Adapterstecker wie ich mich kundig gemacht habe
(http://www.musik-schmidt.de/osc-schmidt/...ke-p-13887.html). Aber wer so aufnimmt braucht noch ein Adapterstück (Monoklinke) um die Stereoklinke an die Gitarre (z.B.) anzuschließen.

Gingen nicht bessere Aufnahmemöglichkeiten? Zum Beispiel über Spdif?

Außerdem würde ich noch gerne wissen welche Studiomonitore (bis 200€) für Gitarrenklänge (anstatt elektronische) geeignet sind.
Wären Studiokopfhörer nicht die günstige Alternative für Homerecordings?

Jogi
Administrator

Beiträge: 1.915


25.12.2007 23:50
RE: M-Audio Audiophile 192 antworten

Hi,

günstiges und brauchbares Studiomonitoring:

http://www.thomann.de/de/behringer_b2030...ssivmonitor.htm

http://www.thomann.de/de/behringer_b2031p_truth.htm

Wie möchtest Du aufnehmen? Was schaltest Du zwischen Gitarre und Soundkarte? Gehst Du über Amp, Mikrophonie oder z.B. über ein POD oder wahlweise ein Behringer?

http://www.thomann.de/de/behringer_vamp.htm
http://www.thomann.de/de/line6_pod_x3.htm
http://www.thomann.de/de/line6_pocket_pod.htm

Welche Software benutzt Du?




Gruß Jogi

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
http://www.jogi-rockfabrik.de/

Wenn nicht hier, dann im Prog.-Forum
http://www.jogi-progforum.de/
SquierVeteran
Guitar-Anfänger

Beiträge: 23

26.12.2007 12:47
RE: M-Audio Audiophile 192 antworten

Ich wollte zum testen erst einmal über Klinke versuchen. Also über diese komplizierte Y-Adapterstecker Konstruktion wo die Stereoklinke zu Monoklinke wird für die Gitarre.

Halte aber mehr davon doch ein Mikro (für den Amp) zu holen. Da könnte man über Spdif gehen oder?

Ich erkundige mich da mal.

SquierVeteran
Guitar-Anfänger

Beiträge: 23

26.12.2007 12:52
RE: M-Audio Audiophile 192 antworten
Ich nehme über Cubase und Wavelab auf. Komme überhaupt nicht zurecht. Die Latenzzeiten sind nach wie vor immer noch schlecht. Trotz fast Zero-Latency (1.5 ms). Habe schon in Audioeinstellungen herumhantiert, die richtigen Treiber ausgewählt. Denke man muss viel mit den Sampleraten rumspielen.

Ich hab noch mal eine Frage: Was ist so toll an passiven Monitoren?
SquierVeteran
Guitar-Anfänger

Beiträge: 23

11.01.2008 17:48
Passiv Monitore antworten

Was ist der Unterschied zwischen Aktiv und Passiv Monitoren? Bitte um Erklärung, nur grob.

Wahrscheinlich so ähnlich wie bei Subwoofern oder ?

Der genaue Unterschied wäre mir trotzdem recht.

Danke

Haro292
Administrator

Beiträge: 1.033

11.01.2008 18:23
RE: Passiv Monitore antworten

Aktiv Monitore haben bereits eine Endstufe jeweils im Lautsprechergehäuse eingebaut.
Bei Passiv Monitoren benötigst du noch eine separate Endstufe.
Vorteil Aktiv: in der Regel etwas günstiger , und die Endstufe ist auf die Lautsprecher abgestimmt.
Vorteil passiv: Du bist flexibler. Wird aber bei gleicher Qulität meist teurer.
Ist aber wie so oft "eine Sache des Geschmacks".



Haro


__________________________________________________

Wenn dich das Leben tritt, tritt zurück
lemmi
Administrator

Beiträge: 1.959


11.01.2008 19:27
RE: M-Audio Audiophile 192 antworten
es macht manchmal sinn, genau den entgegen gesetzten weg zu gehen: rauf mit den latenzzeiten, damit entlastet du die rechenleistung des prozessors. du hörst den kram zwar später als in echtzeit, aber er wird auch später aufgenommen, damit hast du keinen zeitversatz der waves in sich.

tja, monitore sind eine philosophiefrage - ich z.b. schwöre auf jbl control one, zum einen, weil sie im grunde genommen sch... klingen, aber zum anderen, weil ich aus eigenem erleben erfahren habe, dass sie echt neutral sind und alles, was da klingt, überall relativ gleich rüberkommt. und nicht zu vernachlässigen: viele kneipen etc. pp. haben die dinger, damit ist die wahrscheinlichkeit, dass dein material draussen so klingt wie in der produktion, recht hoch.


...wenn´s nich brummt, isses kaputt...

wie stirbt eine band?
- der drummer betrunken im swimmingpool
- der bassist an einer überdosis
- der gitarrist an einem stromschlag
- der keyboarder an altersdemenz
- die sängerin an aids, weil sie es mit der ganzen band getrieben hat.


10 von 100 leuten können keine prozentrechnung - das sind immerhin 70 prozent!
Akustika
Riff-Player

Beiträge: 212


11.01.2008 23:06
RE: M-Audio Audiophile 192 antworten
Hallo,

wenn du auf der "Thomann-Seite" bist, dann schau dir unbedingt die umfangreichen und sehr informtiven Tips über Home-Recording an. Da findest du auch einiges über Soundkarten.

Grüße
Akustika
Soll man den Musiker loben, so muss er proben...
 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz