Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden


Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login

Online ? | Mitglieder | Impressum | Jogi`s Progforum
Guitarlinks | Link-Partner | Bilder hochladen | FAQ | Landkarte
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 933 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 ....Let`s talk about.... Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
pannetanne
Guitar-Experte

Beiträge: 569


23.04.2008 15:34
Passt zwar nicht so richtig ins Forum aber vlllt. könnt ihr mir trotzdem weiter helfen:E-BASS antworten

So nur eine kurze Frage wie viel sollte man aus Anfänger für einen E-Bass ausgeben ?
könnt ihr mir gute und preiswerte E-bässe empfehlen ?
Vielen Dank es were schon gut wenn ich weis wie viel man für einen Anfänger E-bass auf den tisch legen muss:-D

lemmi
Administrator

Beiträge: 1.959


23.04.2008 16:37
RE: Passt zwar nicht so richtig ins Forum aber vlllt. könnt ihr mir trotzdem weiter helfen:E-BASS antworten
gestern hat ein arbeitskollege von mir beim musik schmidt in frankfurt 289 euronen für nen squier precibass hingeblättert. das fand ich ok, andere ansichten der damen und herren hier im forum?


...wenn´s nich brummt, isses kaputt...

wie stirbt eine band?
- der drummer betrunken im swimmingpool
- der bassist an einer überdosis
- der gitarrist an einem stromschlag
- der keyboarder an altersdemenz
- die sängerin an aids, weil sie es mit der ganzen band getrieben hat.


10 von 100 leuten können keine prozentrechnung - das sind immerhin 70 prozent!
Haro292
Administrator

Beiträge: 1.033

23.04.2008 17:52
RE: Passt zwar nicht so richtig ins Forum aber vlllt. könnt ihr mir trotzdem weiter helfen:E-BASS antworten

Squier Preci ist gut aber ich persönlich finde den Jazzbass noch etwas besser. Geschmackssache.
Ich selbst habe einen Ibanez SR 300, liegt preislich ähnlich ist für das Geld auch gut und etwas moderner als die P und J Bässe.
24 Bünde aktive Elektronik.
Auch toll im Preis - Leistungsverhältnis sind die Yamaha 414 und 614.
Also mein Tipp: Squier, Ibanez oder Yamaha, dabei wird du zwischen 300,- und 400,- € etwas gutes für das Geld finden.


Haro



__________________________________________________

In früheren Zeiten hatten die Menschen Angst vor der Zukunft.
Heute muss die Zukunft Angst vor uns haben.
Jogi
Administrator

Beiträge: 1.915


23.04.2008 20:50
RE: Passt zwar nicht so richtig ins Forum aber vlllt. könnt ihr mir trotzdem weiter helfen:E-BASS antworten
Ich verschiebe das mal zum Stammtisch

Squier ist nicht gleich Squier. Da gibt es sowohl bei der Gitarre als auch bei den Bässen in den einzelnen Serien Unterschiede, was die Qualität angeht. Über den Namen "Squier" lief mal vor einigen Jahren eine Stratocaster, die in Musikerkreisen sehr schnell einen besseren Ruf, als das zur damaligen Zeit gültige Original, einheimste. Prompt schritt Fender ein und das Teil verschwand vom Markt. Glücklich konnte sich schätzen, wer noch eine Squier aus dieser Serie ergattern konnte.

Back To Topic: Ich meine auch, dass die üblichen Verdächtigen genannt wurden, wobei mir in dieser Preisklasse vor allen Dingen die Yamaha- und Ibanez-Bässe am meisten zusagen. Der Squier-Prezi ist in meinen Augen selbstverständlich eine gute Wahl. Den typisch knurrigen Sound eines Fender hat er allerdings zumeist nicht drauf. Da hingegen klingen die Fender MEX-Prezis für € 250,- Aufpreis deutlich besser.

Es lohnt sich auf alle Fälle noch ein Blick zu RockBass, die zur Fa. Warwick gehören.

http://www.warwickrockbass.com/

Kommt halt drauf an, für was der Bass genutzt werden soll, wie halt immer


Gruß Jogi

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
http://www.jogi-rockfabrik.de/

Wenn nicht hier, dann im Prog.-Forum
http://www.jogi-progforum.de/
S†ammReim
Guitar-Solist

Beiträge: 413

26.04.2008 15:58
RE: Passt zwar nicht so richtig ins Forum aber vlllt. könnt ihr mir trotzdem weiter helfen:E-BASS antworten

Ich kann auch die Yamaha Baesse empfehlen!

hier anzugucken


Alles Gute
~ Till
******************************************
----------------------------------------------------
*~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-*
http://www.linux-till.de
*~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-*
----------------------------------------------------
*~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-*
http://www.myspace.com/stammreim
*~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-*
Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

29.04.2008 13:11
RE: Passt zwar nicht so richtig ins Forum aber vlllt. könnt ihr mir trotzdem weiter helfen:E-BASS antworten
Hatte letztens den Squier Std Jazz und einen alten Bekannten den Cort Curbow 5 in einem Laden in den Händen. Finde, Beide sind gute Einsteigerinstrumente mit guter Verarbeitung und Sound. Beide haben ein gutes Preis/Leistungsverhältnis in der Klasse. Es gibt aber so wie Jogi schon sagt auch von Ibanez & Co gute Instrumente für den Einstieg. Am besten mal rin in 'nen Laden testen.

+++ Roswell +++
inshreds
Powerchordspieler

Beiträge: 88

05.06.2008 12:51
RE: Passt zwar nicht so richtig ins Forum aber vlllt. könnt ihr mir trotzdem weiter helfen:E-BASS antworten

Ich hab einen Bass von Career, der sehr gut ist. Hat 2 Single Coils und einen Humbucker und ist klanglich sehr variabel. Neupreis leigt irgendwo zwischen 300 - 500 Euro, ich hab allerdings Glück gehabt und ihn für 50€ bei ebay ersteigert

 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz