Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden


Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login

Online ? | Mitglieder | Impressum | Jogi`s Progforum
Guitarlinks | Link-Partner | Bilder hochladen | FAQ | Landkarte
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.103 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Acoustics Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Bierschinken
Globaler Moderator

Beiträge: 1.069


02.07.2008 00:41
Suche eine Western - vll. eine Seagull? antworten

Hallo alle zusammen,

ich bin derzeit auf der Suche nach einer schönen Western.
Eine Dreadnought solls sein und ich hab da auch schon ein Angebot.
Eine Seagull S6 Cutaway, leider finde ich allerdings keine Info´s zu der Gitarre und erhofffe mir von euch mehr Informationen über damaligen Neupreis etc.
Wenn dann ffinde ich nur Infos zu einem Modell mit Preamp, diese Gitarre ist aber gänzlich ohne.

ich lass einfach mal Bilder sprechen







Grüße,
Swen




Grüße, Swen
Bierschinken
Globaler Moderator

Beiträge: 1.069


02.07.2008 15:02
RE: Suche eine Western - vll. eine Seagull? antworten

Kleiner Nachtrag;

es handelt sich um eine Segull S6+ CE => http://www.seagullguitars.com/products6%2Bcw.htm

Ich habe bisher nicht rausfinden können was die in etwa neu kostet, ich habe lediglich in einem Britischen Shop das Modell für knappe 500€ gefunden. Das gleiche Modell mit Preamp kostet hierzulande 650-700€, da sollte die Einschätzung mit ca. 500€ ja dann passen!?

Falls jemand schonmal eine solche Klampffe in Händen gehalten hat wäre ich über Erfahrungsberichte und sonstige Kommentare natürlich erfreut!




Grüße, Swen
Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

04.07.2008 02:52
RE: Suche eine Western - vll. eine Seagull? antworten
Hi Swen!
Ich hab vor ein paar Monaten eine Seagull CW Duet bei einem Kumpel in der Hand gehabt. Er hat die schon ein paar Jahre. Sieht genau so aus wie die auf den Fotos. Nur die Hölzer sind heller gehalten. War farblich so eine Art honey-brown. Die Lady war vollmassiv mit einer Decke aus Zeder, Zargen & Hals aus Mahagoni, der Boden war zweiteilig und auch aus Mahagoni. Die Elektronik war wenn ich mich recht erinnere, ein Godin EPM Quantum II System. Also die ich in der Hand hatte war 1A. Sehr gut für Finger- & Flat-picking. Die Gitarren von Seagull findet man nicht so oft. Werden hier zu Lande wohl arg unterschätzt. Was den Preis angeht, weiß ich leider nix drüber. Ach ja, eh ich's vergeß, die werden in Kanada gebaut und hinter den Gitarren steht kein geringer als Robert Godin. Sagt Dir ja bestimmt was von Godin Guitars her.

+++ Roswell +++
Bierschinken
Globaler Moderator

Beiträge: 1.069


04.07.2008 23:22
RE: Suche eine Western - vll. eine Seagull? antworten

Hallo Marcel,

da hast du wohl recht, sehr unterschätzt die guten Stücke hierzulande. Wenn man bedenkt wieviel gute Gitarre man für vergleichsweise wenig geld bekommt.

Was mich immermal wieder stutzig macht, ist dass ich stets lese "super für Fingerpicker".
Nun, klar, die Seagulls haben einen etwas breiteren Sattel mit 46mm aber ist das wirklich ein Problem für´s Strumming?

Ich bin nämlich eher kein Fingerpicker

Oder gibt´s vll. ein paar schöne Alternativen von anderen Herstellern?

Grüße,
Swen




Grüße, Swen
Akustika
Riff-Player

Beiträge: 212


04.07.2008 23:42
RE: Suche eine Western - vll. eine Seagull? antworten
Zitat von Bierschinken
Oder gibt´s vll. ein paar schöne Alternativen von anderen Herstellern?


Spiel und hör mal dieses Teil an: http://www.thomann.de/de/epiphone_aj500_re.htm

Ich hab sie seit knapp zwei Jahren (nur ohne Pickup) und bin restlos begeistert von dem Klang und Sustain, von den fetten Bässe und silbrigen Höhen, dabei gut zu spielen, mit Strumming oder mit Arpeggio. Sie ist vollmassiv und sieht gut aus. (Nur damals war sie erheblich teurer...)
_____________________________________________
Zitat aus einem Gitarrenworkshop:
"Kauf mir nen Dingens aus Holz, mit 6 Drähten dran, wozu man doll laut singen kann!"
Roswell
Saitenhexer

Beiträge: 1.592

05.07.2008 13:50
RE: Suche eine Western - vll. eine Seagull? antworten
Hi!
Für's Strumming, dass läst sich locker machen wenn Du mehrere Saiten zusammenhängend anschlagen willst. Alternativen? Oh, in der Preisklasse mit der Qualität wird das glaub ich schon eng. Secondhand ist zwar alles möglich aber Neu, huui... da fällt mir auf die schnelle eine Ayers DM oder Guild GAD-50 ein. Aber sicherlich gibt es da auch noch jede Menge anderer Alternativen. Wie auch die von Akustika. Ist schwer zu sagen, da das Angebot wirklich groß ist. Ich denke, was wichtig ist, dass der Klang der Gitarre Deinen Nerv trifft und Du spielerisch das drauf umsetzen kannst was Dir so vorschwebt. Bei den ganzen Hölzern und Modellen die verfügbar sind ist das schon echt eine Wissenschaft für sich. Auf jeden Fall sollte die Gitarre schon passen. Dann hast echt Freude dran.

Gruß! +++ Roswell +++
Bierschinken
Globaler Moderator

Beiträge: 1.069


19.07.2008 16:18
RE: Suche eine Western - vll. eine Seagull? antworten

Hi Mädels!

Ich hab einen kleinen Impulsivkauf getätigt und heute ist das gute Stück angekommen!

Ich wollte eig. keine Gitarre über Versandhandel kaufen, da man nie weiss was man bekommt. Erstrecht bei solch empfindlichen Instrumenten wie Akustikgitarren, jedoch sah ich bei eBay ein Angebot einer Seagull M6 Cedar GT eines Händlers, der die Gitarre im Auftrag eines Kunden verkaufte.
Der Auktion beiliegend war eine ausgestellte Rechnung des Musikhauses Klier über die Gitarre + Gewa Gigbag vom Dezember 07 - also noch gar nicht so alt das gute Stück!

Ich wurde neugierig, aber auch ein wenig misstrauisch, da die Gitarre einen Tag vor Auktionsende erst bei etwa 50€ stand.
also las ich die AGB des Verkäufers, schaute auf seine Homepage und stellte fest, dass es sich um ein steuerlich angemeldetes Geschäft handelte und ich somit auch durch das Fernabsatzgeschäftes geschützt war - also konnte man ja schon fast nichtsmehr falsch machen!

Ich behielt die Auktion im Auge und 5 Minuuten vor Schluss bot ich ins Blaue hinein 250€, was knapp unter der Hälfte des Neupreises liegt. Kurze Zeit später war ich für 220€ stolzer Besitzer einer Gitarre + gutem Gigbag - Klasse!

Als ich dann heute nach durchzechter Nacht in den Hausflür trottete fiel mir ein riesiger Karton auf! - Nanu, steht ja mein Name drauf!? - Die Ketatrre!

Ausgepackt, 3 Stunden drauf gespielt und schnell nen Schnappschuss gemacht...


Was soll ich sagen? - Tolles Instrument!

Ich hatte zunächst die Befürchtung das etwas mit dem Instrument nicht stimmt oder es in irgendeiner Weise eine Macke hat - Mitnichten!
Die Gitarre schaut aus wie neu. Keinerlei Dings und Dongs oder Spielspuren.
Lediglich auf der Schutzfolie(!) des Pickguards sind Spuren eines Plektrum zu erkennen, ansonsten wie frisch aus der Fabrik.

Klanglich ist die Gitarre toll. Sie hat genau das was ich beim antesten der S6 schon so klasse fand, einen runden und sehr wohligen Klang mit einer schönen Tiefe und angenehmen Brillianzen - perfekt!

Auch die Befürchtung, dass ich vll. mit dem 46mm breiten Sattel nicht zurechtkomme, da ich ja 43er Sättel von meinen E-Gitarren gewohnt war hat sich nicht bestätigt. Ich finde die Gitarre sehr angenehm zu spielen und habe sowohl mit Pickings als auch mit Strummings überhaupt kein Problem.

Was soll ich sagen? Ich bin zufrieden. Ich habe für kleines Budget ein tolles Instrument bekommen!
Ich kann Seagull Akustiks nur empfehlen, spielt sie mal an

Grüße,
Swen




Grüße, Swen
Akustika
Riff-Player

Beiträge: 212


21.07.2008 23:12
RE: Suche eine Western - vll. eine Seagull? antworten

Na, herzlichen Glückwunsch für das schöne Stück. Sieht wirklich gut aus.

meint
Akustika


_____________________________________________
Zitat aus einem Gitarrenworkshop:
"Kauf mir nen Dingens aus Holz, mit 6 Drähten dran, wozu man doll laut singen kann!"
Bierschinken
Globaler Moderator

Beiträge: 1.069


22.07.2008 13:55
RE: Suche eine Western - vll. eine Seagull? antworten

Dankeschön!

Ist auch wirklich eine tolle Gitarre.
Wenn man ins Zimmer kommt und sie sieht, wird man einfach aufgefordert zu spielen...so verbringt man endlich mal wieder Zeit mit der Gitarre, super

Grüße,
Swen




Grüße, Swen
pannetanne
Guitar-Experte

Beiträge: 569


24.07.2008 07:12
RE: Suche eine Western - vll. eine Seagull? antworten

Mein Freund hat von der Marke glaube ich einen 12saiter der klingt auch GENIAL und ich muss sagen die Gitarre sieht ja mal richtig GEIL aus.
Dir noch viel Spaß mit der Klampfe Bierschinken.
Gruß
pannetanne

 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz