Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden


Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login

Online ? | Mitglieder | Impressum | Jogi`s Progforum
Guitarlinks | Link-Partner | Bilder hochladen | FAQ | Landkarte
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 677 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 ...Babble-Room... Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
TestTubeBaby
Powerchordspieler

Beiträge: 89


22.02.2006 17:59
Tralala! Ich will singen! antworten

Stell das Thema mal in den Babble-Room,hat ja nicht wirklich was mit Gitarre zu tun.

Da in meinen Songs ohrenfälligerweise der Gesang fehlt,werd ich mich jetzt mal selbst dazu durchringen.
Nun,mir eine Gesangsmelodie auszudenken oder gesanglich die Töne zu treffen ist nicht mein Problem.
Woran es hapert ist schlicht -> mir bleibt die Luft weg,wenn sie es nicht tun soll.

Bevor ich nun Gesangsunterricht nehme (was ich in den nächsten Wochen sicher auch angehe),meine Frage:
Gibt es kleine Übungen für den Hausgebrauch,Buchempfelungen,kleine Tricks und Tipps?

Bedanke mich schonmal im voraus :)

MfG
Frank



Wie heissen Sie?
Wenn ja,warum?


NobbyNobbs
Riff-Player

Beiträge: 167


22.02.2006 20:26
RE: Tralala! Ich will singen! antworten
Ich als Sänger der niemals Gesangsunterricht hatte kann dir nur eines raten:

1. gaaanz tief luft holen bis du merkst, dass deine lungen richtig gefüllt sind
2. so lang es geht bei klar hörbarem (!) Ton "o" sagen
3. mach das jeden Tag 3-4 mal

Du erweiterst dein Lungenvolumen auf diese Art und Weise und lernst, wie man sich die Luft richtig einteilt. Wichtig ist, dass du das "O" immer so laut aussprichst, dass man es gut hören kann, wenn du es flüsterst kann es jeder lang. Mein Lehrer sagte, dass 33 Sekunden schon recht gut sind (das hat er geschafft, ist aber kein Gesangslehrer ), mein Rekord liegt bei... oh gott, glaube 45 oder 50 Sekunden

Edit: hab´s grad mal wieder ausprobiert, schaff nicht mal mehr 30...

Wenn du noch nen Tipp willst: sing eigene Lieder und versuch herauszufinden, wo die Lücken sind die dir Zeit lassen um kurz Luft zu holen. Mitten im Lied kann es sehr hilfreich sein wenn man nur kurze Atemzüge macht und diese in Gesangspausen (etwa 1-3 Sekunden) ausführt

Haro292
Administrator

Beiträge: 1.033

22.02.2006 20:45
RE: Tralala! Ich will singen! antworten

Zitat von TestTubeBaby
Stell das Thema mal in den Babble-Room,hat ja nicht wirklich was mit Gitarre zu tun.
Da in meinen Songs ohrenfälligerweise der Gesang fehlt,werd ich mich jetzt mal selbst dazu durchringen.
Nun,mir eine Gesangsmelodie auszudenken oder gesanglich die Töne zu treffen ist nicht mein Problem.
Woran es hapert ist schlicht -> mir bleibt die Luft weg,wenn sie es nicht tun soll.
Bevor ich nun Gesangsunterricht nehme (was ich in den nächsten Wochen sicher auch angehe),meine Frage:
Gibt es kleine Übungen für den Hausgebrauch,Buchempfelungen,kleine Tricks und Tipps?
Bedanke mich schonmal im voraus :)
MfG
Frank


Wie heissen Sie?
Wenn ja,warum?

Eines der besten Bücher, meine Meinung, "Rock Voice" von Tona de Brett.
Erschienen im Schott Verlag.
Es geht los mit Basisübungen in Aufwärmübungen, Stimmaufbau, Atemtechnik, Gehörtraining, Intonation, Interpretation, Aussprache (Zungenbrecher) und geht weiter mit Übungen für Fortgeschrittene und endet in Teil 3 Studioarbeit.
Vorher beschäftigt es sich noch mit grundlegenden Dingen wie Atemgymnastik, Körper, Vorbereitung vor einme Auftritt etc.
Das ganze wird mit einer CD begleitet.
Tona de Brett ist übrigens die Lehrerin von. Adam Ant, Matt Bianco, Tears for Fears, Thompson Twins,Annie Lennox, Vince Clark (Depeche Mode),Paul Hardcastle, Tanita Takaram, Linda McCartney, Banana Rama, Richard Parfitt (Status Quo), Rick Astley, Andy Summers (Police), Jonny Rotten (Sex Pistols) und Seal.
Tona de Brett ist eine international gefragte Gesangspädagogin, die hier ihre Unterrichtsinhalte veröffentlicht. Dioe Übungen sind komplett als Noten mit Harmoniesymbolen abgedruckt und können zu einem Begleitinstrument gesungen werden.
Das ganze kostet 19,95 €.
Gibt es in jeder Buchhandlung, kannst du aber auch über mich beziehen, zum gleichen Preis incl. Porto.


Haro
__________________________________________________

Wenn dich das Leben tritt, tritt zurück


Katrinka
Globale Moderatorin

Beiträge: 94


23.02.2006 07:46
RE: Tralala! Ich will singen! antworten

In Antwort auf:
gaaanz tief luft holen bis du merkst, dass deine lungen richtig gefüllt sind

Oh, oh....entschuldige bitte, aber das ist völlig falsch bzw. falsch ausgedrückt!!!

Beim Singen bzw. Atmen must du darauf achten, dass du niemals das Gefühl hat, dass dir die Lunge wegfliegt. Du musst bewusst tief atmen und zwar so, dass dass die Luft "in den Bauch" und in "die Flanken" fließt. Wenn dein Zwerchfell dann in Form ist, steuerst du von da aus den Luftstrom.

Beim Singen musst du dann darauf achten, wirklich nur soviel Luft zu verbrauchen, wie du wirklich benötigst. Die meisten singen mit zuviel Luft. Versuche den Luftstrom gleichmäßig zu halten und achte darauf, dass wirklich nur der Ton zu hören ist und keine zusätzliche Luft, die entweicht.

Und wenn es doch mal knap wird: setzte dein Zwerchfell bewusster ein, denn selbst man denkt, dass man keine Luft mehr hat, ist bei richtiger Atmung immer noch etwas da.

- Anfangs bekommst du Muskelkater im Bauch, aber das gibt sich -


NobbyNobbs
Riff-Player

Beiträge: 167


23.02.2006 14:05
RE: Tralala! Ich will singen! antworten
wisst ihr was, das ist die 4. änderung dieses beitrags, am besten jemand löscht meine antwort

ich komm heut eh auf keine mehr die wirklich das sagt was ich sagen will

TestTubeBaby
Powerchordspieler

Beiträge: 89


23.02.2006 15:41
RE: Tralala! Ich will singen! antworten

Vielen Dank für die Antworten :)))
Ich hoffe ihr werdet's nicht bereuen,wenn ich in naher Zukunft die Welt mit meinem Gesang beglücke

Mit der Bauchatmung kommt's mir vllt. ein bissl entgegen,dass ich mal Tai-Chi gemacht habe.
Trotzdem ganz schön schwer bewußt zu atmen und seinen Atem zu dosieren.

@NobbyNobbs
Das Ooooo.... hab ich ca. 25 sec halten können,dann wurd's unangenehm.

@Haro
Das Buch hört sich gut an.Werd Dir'ne PM schicken,nicht die Tage aber so in 1-2 Wochen.

MfG
Frank

P.S.:Hab ich noch gefunden

Gesangstipps

Online-Clinics




Wie heissen Sie?
Wenn ja,warum?


TestTubeBaby
Powerchordspieler

Beiträge: 89


01.03.2006 09:54
RE: Tralala! Ich will singen! antworten

*zwischenberichtabgeb*

Singen macht spaß und befreit ungemein!
Bin oft überrascht,dass ich auf Anhieb die Töne treff die ich auch singen will.Kämpfe zwar immer noch
mit Luftknappheit,klappt aber schon wesentlich besser.
Was ich festgestellt hab:es mangelt mir (noch) an einer gewissen Hemmungslosigkeit die man zum Singen
aufbringen muß um wirklich "nach vorneraus" zu singen.Das meine ich nicht im Sinne von "laut singen",
sondern mehr dem Gesang die nötige Emotionalität mitzugeben.
Und natürlich der Klassiker:seine eigene Stimme ausserhalb seines Körpers/Kopfes wahrzunehmen.
Nach Testaufnahmen brauch ich immer 1-2 Std Abstand,um es objektiv beurteilen zu können.
Ansonsten kann ich sagen,mein Gesang fügt sich tonal recht gut in meine Musik ein.Es gibt gewiss tausende
Sänger die besser klingen,aber auch,wie ich täglich feststelle,wesentlich schlechtere.

MfG
Frank



Wie heissen Sie?
Wenn ja,warum?


Kurti

01.03.2006 10:18
RE: Tralala! Ich will singen! antworten

Zitat von TestTubeBaby
*zwischenberichtabgeb*
Singen macht spaß und befreit ungemein!
Bin oft überrascht,dass ich auf Anhieb die Töne treff die ich auch singen will.Kämpfe zwar immer noch
mit Luftknappheit,klappt aber schon wesentlich besser.
Was ich festgestellt hab:es mangelt mir (noch) an einer gewissen Hemmungslosigkeit die man zum Singen
aufbringen muß um wirklich "nach vorneraus" zu singen.Das meine ich nicht im Sinne von "laut singen",
sondern mehr dem Gesang die nötige Emotionalität mitzugeben.
Und natürlich der Klassiker:seine eigene Stimme ausserhalb seines Körpers/Kopfes wahrzunehmen.
Nach Testaufnahmen brauch ich immer 1-2 Std Abstand,um es objektiv beurteilen zu können.
Ansonsten kann ich sagen,mein Gesang fügt sich tonal recht gut in meine Musik ein.Es gibt gewiss tausende
Sänger die besser klingen,aber auch,wie ich täglich feststelle,wesentlich schlechtere.
MfG
Frank


Wie heissen Sie?
Wenn ja,warum?

dann lass uns doch mal was davon hören

Grüße
Kurti


TestTubeBaby
Powerchordspieler

Beiträge: 89


01.03.2006 10:40
RE: Tralala! Ich will singen! antworten

Zitat von Kurti
Zitat von TestTubeBaby
*zwischenberichtabgeb*
...blub...

dann lass uns doch mal was davon hören
Grüße
Kurti

Bissl Zeit brauch ich noch.Muss ja auch noch Texte schreiben.
Erst wenn mich das Produkt selbst wirklich überzeugt,werde ich es öffentlich machen. :-)

MfG
Frank



Wie heissen Sie?
Wenn ja,warum?


 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz