Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden


Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login

Online ? | Mitglieder | Impressum | Jogi`s Progforum
Guitarlinks | Link-Partner | Bilder hochladen | FAQ | Landkarte
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 4.561 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Amplifiers & Cabinets Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
pano
Guitar-Anfänger

Beiträge: 42


24.07.2006 09:36
Soldano SP-77 antworten

Irgendwie reizt es mich mir den Soldano SP-77 Preamp zuzulegen.
Es gibt diesen aber in zwei verscheidenen Farben.
Weiss einer von euch was der Unterschied ist zwischen diesen beiden Versionen?
======================================
http://www.panoptes.ch/tmp/gear_25.jpg
http://www.panoptes.ch/tmp/gear_24.jpg
http://www.panoptes.ch/tmp/gear_23.jpg
...nicht mehr ganz aktuell..


lemmi
Administrator

Beiträge: 1.959


24.07.2006 09:45
RE: Soldano SP-77 antworten

ja - es gibt zwei serien der sp77-II. der pinkfarbende ist in den usa gebaut - das sieht man an der rückseite - er hat eine leicht andere platine, ist von der bautiefe auch nicht so groß. die dunklere mehr violette bauform stammt aus japan und wurde dort für soldano zusammen gelötet. die eingangs- und ausgangsbuchsen sind anders, die spannungsleuchten sind anders - und das ding klingt auch anders. den größeren gebrauchtwert - weil diese geräte ja nicht mehr neu erhältlich sind - haben die amis. gern beantworte ich dir weitere fragen dazu - nur los damit




...wenn´s nich brummt, isses kaputt...
wie stirbt eine band?
- der drummer betrunken im swimmingpool
- der bassist an einer überdosis
- der gitarrist an einem stromschlag
- der keyboarder an altersdemenz
- die sängerin an aids, weil sie es mit der ganzen band getrieben hat.


pano
Guitar-Anfänger

Beiträge: 42


24.07.2006 09:54
RE: Soldano SP-77 antworten

Irgendwie hab ich mir das mit USA und Japan schon fast gedacht
Naja, ich müsste so ein Ding irgendwie mal antesten können um mich zu entscheiden - was ja leider bei Geräten die nicht mehr hergestellt werden nicht ganz einfach ist
Bei eBay gibts im Moment grad ein Japan-Modell zu ersteigern.. ..vielleicht kann ich nicht wiederstehen und muss mitbieten.

Ich bin mit meinem momentanen Preamp (Randall RM4) eigentlich ganz zufrieden, aber irgendwie fehlt mir da etwas der "pure Ton" (weiss nicht wie ichd as beschreiben soll )

Du hast nicht per Zufall ein pure Aufnahme von dem Preamp (also ohne FX) oder?

Grüssle

======================================
http://www.panoptes.ch/tmp/gear_25.jpg
http://www.panoptes.ch/tmp/gear_24.jpg
http://www.panoptes.ch/tmp/gear_23.jpg
...nicht mehr ganz aktuell..


lemmi
Administrator

Beiträge: 1.959


24.07.2006 10:04
RE: Soldano SP-77 antworten

nö leider nicht - ich spiele die dinger zwar - habe aber ein lukather-syndrom - ohne effekte gehts nicht - ich weiß, das ist `ne echt schwere krankheit.



...wenn´s nich brummt, isses kaputt...
wie stirbt eine band?
- der drummer betrunken im swimmingpool
- der bassist an einer überdosis
- der gitarrist an einem stromschlag
- der keyboarder an altersdemenz
- die sängerin an aids, weil sie es mit der ganzen band getrieben hat.


lemmi
Administrator

Beiträge: 1.959


31.07.2006 10:26
RE: Soldano SP-77 antworten

aber hier sind ein paar beispiele. vielleicht helfen sie dir ja - und meine kollegen haben das ding beim forumtreff auch mal live gehört - die könnten auch infos dazu loswerden

http://cf.abics.net/LemmiMP3/



...wenn´s nich brummt, isses kaputt...
wie stirbt eine band?
- der drummer betrunken im swimmingpool
- der bassist an einer überdosis
- der gitarrist an einem stromschlag
- der keyboarder an altersdemenz
- die sängerin an aids, weil sie es mit der ganzen band getrieben hat.


pano
Guitar-Anfänger

Beiträge: 42


01.08.2006 12:18
RE: Soldano SP-77 antworten

Jou Danke..
Einige Sounds klingen da auf alle Fälle für mich interessant

Ich muss das Dinf einfach mal zwischen die Finger bekommen und selber ausprobieren.

Danke für den Link..
Grüsse

======================================
http://www.panoptes.ch/tmp/gear_25.jpg
http://www.panoptes.ch/tmp/gear_24.jpg
http://www.panoptes.ch/tmp/gear_23.jpg
...nicht mehr ganz aktuell..


micha
Registrierter User
Beiträge: 2

07.08.2007 00:10
RE: Soldano SP-77 antworten
**********

[EDIT by BF79: Hi, ich hab ja nix dagegen, wenn ein Mitglied hier seine ebay Auktionen bewirbt - aber bitte nicht gleich mit den ersten Beiträgen! ]
lemonkings
Registrierter User
Beiträge: 1

11.01.2008 21:16
RE: Soldano SP-77 antworten

Hallo, ich habe mir einen Soldano SP-77 in silber gekauft mit blauer On-Leuchte!
Jetzt ist das Teil weder pink noch violett. Ist das jetzt die USA oder die Japan-Version?
Der Verkäufer hatte im Angebot stehen: Made in USA; ich bin mir da aber nicht so sicher.
Kann mir jemand weiterhelfen?

Angefügte Bilder:
Soldano SP-77.jpg 
Bierschinken
Globaler Moderator

Beiträge: 1.069


12.01.2008 15:28
RE: Soldano SP-77 antworten

Das ist die Japan-Version.
Dieses Silberne Frontblech schimmert lila, daher die Verwirrung.

Schau dir mal Lemmi´s SP77s an, die sind knall pink, das sind die USA Teile.




Grüße, Swen
lemmi
Administrator

Beiträge: 1.959


13.01.2008 12:20
RE: Soldano SP-77 antworten
swen hat recht, das ist ein japaner. die verwirrung entsteht auch dadurch, dass auf der rückseite deines amp unter anderem "hollywood usa" drauf steht, damit ist der firmensitz von mike soldano gemeint - allerdings nicht: made in u.s.a. und das machts klar.

die "originalen" und extrem pinkfarbenen haben immer made in u.s.a. alles andere ist japanisch - es gibt zwar in paar schlaumeier, die behaupten, dass es eine art geheimes agreement zwischen soldano und den lizenbauern gegeben hätte und die dinger doch aus den u.s.a. kämen etwa so wie beim templerorden), aber das ist vollkommener quatsch. warum hätte der gute mike sich selbst konkurrenz machen sollen?


...wenn´s nich brummt, isses kaputt...

wie stirbt eine band?
- der drummer betrunken im swimmingpool
- der bassist an einer überdosis
- der gitarrist an einem stromschlag
- der keyboarder an altersdemenz
- die sängerin an aids, weil sie es mit der ganzen band getrieben hat.


10 von 100 leuten können keine prozentrechnung - das sind immerhin 70 prozent!
Luke75
Registrierter User
Beiträge: 1

02.09.2012 14:28
RE: Soldano SP-77 antworten

Hallöle,

ich bin rein zufällig auf dieses Forum und diesen Beitrag gestoßen, und hoffe das ich hier fündig werde.

Ich habe sehr lange Jahre über diese Pods gespielt, in kleinerem Rahmen, direkt ins Mischpult ging das ja auch immer, ganz gut.
Mein bevorzugtes Model war der Soldano x88r Preamp mit 4x12er Celeston v30,

Jetzt will ich umsteigen auf ein richtiges Live-Setup, da man mit einem Pod nie richtig Druck erzeugen kann. Eigentlich war ich auf der Suche nach einem echten x88 aber sowas bekommt man ja heute nicht mehr so häufig. In einigen Foren wurde behauptet dass die SP-77er klanglich sehr nahe am x88 lägen, abgesehen vom fehlendem Cruch Channel und es zusätzlich noch einen x88-mod gibt. Ich habe mir jetzt aus der uch einen SP-77 ersteigert allerdings die Japanische Version. Das die Dinger ganz anders klingen hab ich erst so nach und nach erfhren. Generell bin ich ziemlich ratlos und nicht wirklich zufrieden mit dem Sound, es könnte an den Röhren liegen, und/oder der Endstufe, ich habe da zwei möglichkeiten zur Auswahl:

Marshall Valvestate 2x12er Come (Endstufe)
Marshall EL84 20/20 (obwohl viel in den Foren geschrieben wird dass die EL84 Röhren icht wirklich gut zum Soldano passen)

als Speaker habe ich folgende Auswahl:

2x12 G12-T75 (sind der Valvestate Combo)
1x12 G12-v30 (einzelne Box)

Ich habe einige Kominationen probiert und finde alles gruselig, zwar lassen sich unterchiede feststellen, aber der Grundcharakter gefällt ganz und gar nicht, dumpf, frizzelig, und, wie nennt man das? papig, boxy, capboard sound? ich weiss es nicht. Der clean Kanal ist mit bright, gut, solange ich die Single-Coils benutze. Meine Unzufriedenheit liegt im Zerrsound. Ach ja, meine Gitarre:

Yamaha Pacifica, w/Emgs (Lukather)

Effekte habe ich reichlich, die habe ich aber erstmal aus dem Rack geschmissen, weils nicht viel Sinn macht, wenn die Basis nicht stimmt. Als Rauschunterdrückung benutze ich einen Rocktron Husch Super-C.

Das soundliche Ziel sieht so aus, Steve Lukather-Sound, 1990 Live in Paris.

Sein Grund-Setup basiert auf die EMGs, Soldano x88, dbx Compressor nur im Clean Channel, BBE Sonic Maximizer 822, HH v88 Poweramp, 2x 4x12er Marshall w/Cel. v30, sowie einige Effektgeräte die Paralell über einen Rane-Rackmixer zugemischt werden.

An die original Geräte kommt man hier schlecht bis gar nicht ran, sodass man immer auf minderwertige Euro-Versionen, oder abgespeckte Neuauflagen mit achso sinnlosen Features zurückgreifen muß. Von BBE habe ich nur den 481i ergattert, klingt uch nicht wirklich so sensationel, habe ich erstmal deaktivert.

Ich weiss jetzt nicht genau wo ich ansetzen soll, vielleicht auch einfach alles wieder verkaufen, weil ich unter anderem auch spielerich derbe nachgelassen habe, weil, wie soll man üben, wenn der erste Ton nach Scheiße klingt.

Ich denke die Problematik ist klar, ich schreibe manchmal schneller, als darüber nachzudenken ob es jemand versteht.

lemmi
Administrator

Beiträge: 1.959


17.09.2012 20:06
RE: Soldano SP-77 antworten

wie siehts denn aus - haben meine tipps helfen können?




...wenn´s nich brummt, isses kaputt...

wie stirbt eine band?
- der drummer betrunken im swimmingpool
- der bassist an an einem stromschlag
- der gitarrist an einer überdosis
- der keyboarder an altersdemenz
- die sängerin an aids, weil sie es mit der ganzen band getrieben hat.


10 von 100 leuten können keine prozentrechnung - das sind immerhin 70 prozent!

http://www.lemmi-guitars.de

 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz