Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden


Forum Übersicht | Suche | Anmelden | Login

Online ? | Mitglieder | Impressum | Jogi`s Progforum
Guitarlinks | Link-Partner | Bilder hochladen | FAQ | Landkarte
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 201 Antworten
und wurde 29.418 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 ....Let`s talk about.... Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
Haro292
Administrator

Beiträge: 1.033

12.01.2006 21:40
RE: Zeigt her Eure Amps antworten

Hier sind meine Amps



Jogi
Administrator

Beiträge: 1.915


12.01.2006 21:44
RE: Zeigt her Eure Amps antworten

Sehr schön, da ist dann aber auch für fast alles etwas dabei



Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann im Prog.-Forum
http://www.jogi-progforum.de/


Haro292
Administrator

Beiträge: 1.033

12.01.2006 21:48
RE: Zeigt her Eure Amps antworten

Wieso fast?


Haro


Jogi
Administrator

Beiträge: 1.915


12.01.2006 21:51
RE: Zeigt her Eure Amps antworten

Stimmt auch wieder Wo ist die Metal-Schmiede?



Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann im Prog.-Forum
http://www.jogi-progforum.de/


Haro292
Administrator

Beiträge: 1.033

12.01.2006 21:57
RE: Zeigt her Eure Amps antworten

da muss ich leider die Effekte nutzen

Haro


Jogi
Administrator

Beiträge: 1.915


12.01.2006 23:05
RE: Zeigt her Eure Amps antworten

Das ist für uns beide auch nicht wichtig @Haro



Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann im Prog.-Forum
http://www.jogi-progforum.de/


Haro292
Administrator

Beiträge: 1.033

12.01.2006 23:08
RE: Zeigt her Eure Amps antworten

Stimmt Metall spiel ich nur mit Alk im Kopf und dann klingt eh alles.


Haro


zombie
Riff-Player

Beiträge: 175

16.01.2006 13:43
RE: Zeigt her Eure Amps antworten

nan Marshall Valvestate 40v 8040 (bild naja müsst ich machen bla bla ^^ wartet 3 moante vl hab ichs bis dahin :p)


fetty
Powerchordspieler

Beiträge: 82


20.01.2006 16:43
RE: Zeigt her Eure Amps antworten

So, ich kann ja mal mein niedliches 40W Transen dingens zeigen. Hab ja sogar'n Foto
Zwar ein "almost bottom of the Line" Amp, aber für zu hause reichts er grad noch so.




Traumgitarre:


Jogi
Administrator

Beiträge: 1.915


20.01.2006 17:08
RE: Zeigt her Eure Amps antworten

@fetty: Diese Amps geniessen einen sehr guten Ruf. Ob die 40 W für eine Band reichen würde, also ich denke für Deine bevorzugte Musikrichtung nicht. Aber ansonsten hast Du vollkommen recht. Für zu Hause mehr als genug.



Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann im Prog.-Forum
http://www.jogi-progforum.de/


NobbyNobbs
Riff-Player

Beiträge: 167


24.01.2006 13:59
RE: Zeigt her Eure Amps antworten


So, das ist mein Vollröhrenschätzchen, 40 Watt geballte Power, von glasklarem Clean bis zur fiesen Zerre alles machbar


Haro292
Administrator

Beiträge: 1.033

24.01.2006 15:37
RE: Zeigt her Eure Amps antworten

Habe ich leider noch niemals angespielt, aber allein das VU Meter ist Kult. In welche Richtung geht der Sound, kannst du ads einmal ein weinig beschreiben.

Haro


NobbyNobbs
Riff-Player

Beiträge: 167


24.01.2006 19:24
RE: Zeigt her Eure Amps antworten
hm, das ist schwer zu sagen, da es ja mein erster Röhrenamp ist. In jedem Fall ist es beeindruckend wie weit das Soundspektrum reicht. Wenn man im Lead-Channel alles auf 12 Uhr dreht wirkt das ganze noch etwas dumpf, wenn man noch ein paar Bässe und Höhen hinzugibt wird es dagegen schon sehr klar und (vor allem) drückend. Mit der zusätzlichen Drive-Funktion wird das ganze noch lebendiger. Der Sound ist verzerrt typisch britisch würde ich sagen, also eher in die Richtung von Marshall. Es ist einfach ein sehr rotziger Amp der meiner Meinung nach geschaffen wurde um zu rocken. Ich als Hard- und Glamrock-Fan bin hier jedenfalls absolut richtig.

Schön ist auch, dass man selbst bei hohe Gain noch sehr klare Strukturen erkennt, meiner Ansicht nach matscht der Amp so gut wie garnicht. Selbst wenn ich ihn auf Hardrock eingestellt habe kann man noch wunderbar bluesen. Warum der Verstärker von Ashdown als NuMetalverstärker angepriesen wird verstehe ich nicht ganz. Sicher, vor allem Bässe und Höhen werden extrem stark widergegeben (wehe dem der den Clean Kanal zu laut dreht! Trommelfell adé!) und wenn man die Mitten rausnimmt kann man glatt den Eindruck eines kleinen britischen Rectis kriegen, aber das Klangbild wirkt mir dafür fast ein wenig zu klar.

Ich kann jedenfalls alles von "Still got the Blues" bis "The Trooper" spielen.

Der Clean Kanal ist das schönste was ich clean je gehört habe, die höhen werden sehr präzise wiedergegeben und es klingt einfach rund. Allerdings weiß ich nicht, ob das nur ein subjektiver Eindruck über meinen ersten Röhrenamp ist oder ob doch viel dahinter steckt.

Hoffe ich konnte es einigermaßen gut rüberbringen wie der Amp klingt

lemmi
Administrator

Beiträge: 1.959


24.01.2006 19:38
RE: Zeigt her Eure Amps antworten
klingt richtig begeistert gut :-) und das freut mich für dich. jaja - die dynamik einer röhre ist doch was anderes als die transe....


...wenn´s nich brummt, isses kaputt...
10 von 100 leuten können keine prozentrechnung - das sind immerhin 70 prozent!
NobbyNobbs
Riff-Player

Beiträge: 167


24.01.2006 19:46
RE: Zeigt her Eure Amps antworten
Das stimmt allerdings, paradoxerweise habe ich dennoch vor mir bald einen kleinen digitalen Modeller zu besorgen, beobachte bei eBay ZenAmp, AD50VT usw., man mag sich fragen warum, aber das klärt sich recht schnell:

Der Ashdown kann nicht bei bedarf sofort angeschaltet und wieder ausgemacht werden, das mit dem warten bis er aufgeheizt und wieder abgekühlt ist kann manchmal wenn es schnell gehen muss einfach stören. Außerdem kann ich ihn nicht mit Kopfhörern betreiben, also kommt er in den Keller wo ich mich dann tagsüber richtig austobe und abends sitze ich mit einem Digitalamp in meinem Zimmer und kann vor mich hin dudeln

Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz