Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 107 Antworten
und wurde 28.474 mal aufgerufen
 Amplifiers & Cabinets
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Bierschinken Offline

Globaler Moderator



Beiträge: 1.069

20.08.2006 22:23
#46 RE: DIY - Homebuild Amps Antworten
Neuigkeiten von der Front!....






Jetzt isser bald fertig

Fehlen noch die restlichen Potiknöpfe...sollten diese Woche kommen.
Der Fusschalter...ist in Arbeit.
Und so ein Schildchen mit Logo drauf *ggg*



Jetzt werden hier andere Saiten aufgezogen!!!

lemmi Offline

Administrator



Beiträge: 1.959

20.08.2006 23:16
#47 RE: DIY - Homebuild Amps Antworten

sieht ja super geil aus - und klang hat er ja auch ohne ende



...wenn´s nich brummt, isses kaputt...
wie stirbt eine band?
- der drummer betrunken im swimmingpool
- der bassist an einer überdosis
- der gitarrist an einem stromschlag
- der keyboarder an altersdemenz
- die sängerin an aids, weil sie es mit der ganzen band getrieben hat.

Haro292 Offline

Administrator


Beiträge: 1.033

21.08.2006 09:38
#48 RE: DIY - Homebuild Amps Antworten

Echt geil, Schlangenleder. Sieht super aus, Glückwunsch, dass das Teil klingt wissen wir ja.




Haro
__________________________________________________

Wenn dich das Leben tritt, tritt zurück

Telecaster Karsten Offline

Guitar-Solist


Beiträge: 488

21.08.2006 10:08
#49 RE: DIY - Homebuild Amps Antworten

Also wie ich das sehe hast dus drauf.Sehr edel. das ist doch ein Bausatz . Kannst du mir sowas auch zusammenbauen wenn ich die Teile besorge? Das Gehaäse kann ich selbst machen. Aber vom Rest NUL AHNUNG. und son 15 Watt Röhrenverst.wäre genau mein Ding für mein Keller.
__________________________________________________
__________________________________________________
Fender Telecaster,
Fender Rock Pro 700,
Ibanez Overdrive OD 855,
Cry Baby Wahpedal

Bierschinken Offline

Globaler Moderator



Beiträge: 1.069

11.10.2006 20:13
#50 RE: DIY - Homebuild Amps Antworten

Jeeehaaaa!

Ferien sind was tolles....da hat man mal Zeit ne gute Box für seinen Lütten 15 Watter zu bauen.

Heute ist sie fertig geworden; 1x12" bestückt mit einem Celestion Century Vintage.





...und klingen tu sie Ich dachte mir reissts die Bude ein.



Interesse an Snakeskin Tolex oder Frontbespannungsstoff für Boxen? -> einfach ne PM an mich!

BF79 Offline

Globaler Moderator



Beiträge: 739

11.10.2006 22:29
#51 RE: DIY - Homebuild Amps Antworten

Eins muß man Dir lassen: wenn Du was machst, dann richtig! Sieht klasse aus!



Gruß, Axel

Jogi Offline

Administrator



Beiträge: 1.915

11.10.2006 22:59
#52 RE: DIY - Homebuild Amps Antworten

Stimmt, sieht gut aus, ohne Frage Saubere Arbeit!!!



Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann im Prog.-Forum
http://www.jogi-progforum.de/

Telecaster Karsten Offline

Guitar-Solist


Beiträge: 488

12.10.2006 17:20
#53 RE: DIY - Homebuild Amps Antworten

ja stimmt gratuliere
Sehr kultig
da fällt mir "snake plisken" ein
__________________________________________________
__________________________________________________
Fender Telecaster,
Fender Rock Pro 700,
Ibanez Overdrive OD 855,
Cry Baby Wahpedal
und viel inspiration

Haro292 Offline

Administrator


Beiträge: 1.033

15.10.2006 17:02
#54 RE: DIY - Homebuild Amps Antworten

Stimmt, nur geil, Glückwunsch.



Haro
__________________________________________________

Wenn dich das Leben tritt, tritt zurück

Roswell Offline

Saitenhexer


Beiträge: 1.592

28.10.2006 15:25
#55 RE: DIY - Homebuild Amps Antworten
Whow! Man, da bleibt einem ja die Spucke weg. Absolute Spitzenklasse! Hey? Haben wir da bald einen neuen Amphersteller am Start? Gratulation zu Deinem neuen Amp!

Erich Offline

Guitar-Anfänger


Beiträge: 13

24.02.2007 16:18
#56 RE: DIY - Homebuild Amps Antworten

ja leck mich fett - wenn ich ne Ahnung von Röhren hätte, würd ich doch auch glatt was machen müssen. Das ist ja voll der Anreiz :-)
Leider lernt man sinnvollerweise nichts darüber :( ...

S†ammReim Offline

Guitar-Solist


Beiträge: 413

19.06.2007 17:25
#57 RE: DIY - Homebuild Amps Antworten

Wow echt schönes Ding!

----------------------------------------------------------------------------


BF79 Offline

Globaler Moderator



Beiträge: 739

17.08.2007 12:35
#58 RE: DIY - Homebuild Amps Antworten
Bald kommen hier wieder neue Bilder rein - werde nen 5E8 Bausatz (Low Power Tweed Twin) für meinen Vater bauen. Sein alter Silverface Twin Reverb geht mir dermaßen auf den Sack, daß ich gesagt hab "Ich bau Dir lieber nen neuen als den zu weiterhin zu pflegen und zu warten.".



Gruß, Axel

Bierschinken Offline

Globaler Moderator



Beiträge: 1.069

17.08.2007 16:50
#59 RE: DIY - Homebuild Amps Antworten

Mahlzeit,

schick schick! Wo holst du den Bausatz?

PS: Ich hab hier nen Vibrochamp Bausatz von ceriatone rumstehen und viel zu wenig Zeit



Grüße, Swen

BF79 Offline

Globaler Moderator



Beiträge: 739

17.08.2007 17:44
#60 RE: DIY - Homebuild Amps Antworten
Vom TAD.

Dachte immer das wäre ne Apotheke, aber es kommt einen am Ende vielleicht 100EUR teurer als Ceriatone oder Weber (wobei die den 5E8 glaub ich gar nicht im Programm haben). Mehr ist es erstaunlicherweise nicht, hat mich selbst überrascht. Dafür hat man bessere Bauteile (jedenfalls gegenüber Weber, Ceriatone weiß ich nicht) und guten Service, falls ne Röhre net tut, Teile fehlen (Weber!) etc., Beratung, muß nicht zum Zoll und hat auch nen Support (sagen sie zwar nicht offiziell). Last but not least tut man was für die heimische Wirtschaft.

Der Vibrochamp ist bestimmt ein cooles kleines Teil! Zu wenig Zeit kann doch gar nicht sein. Statt abends sinnlos vor dem Fernseher oder im Netz rumzuhängen einfach den Lötkolben angeschmissen und fertig ist er! Was nimmst Du denn für nen Speaker?



Gruß, Axel

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  
Online seit 25.12.05

Herzlichen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Designs bei Marcel Fassonge

Herzlich Willkommen in Jogis Guitar-Forum, dem kleinen gemütlichen Gitarrenforum.

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Gitarren, Verstärker, Effekte und allem, was dazu gehört. Findet Kontakt zu Musikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in netter und gemütlicher Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an Ruhenstroth@web.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten u. U. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt:

Der Betreiber dieser Seite erklärt ausdrücklich, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziere(n) ich/wir mich/uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und ich/wir mache(n) mir/uns deren Inhalt nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Page angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Ich/Wir übernehme(n) keinerlei Garantie oder Haftung für die beim Instrumenten An- und Verkauf gemachten Angaben oder die daraus ggf. zustande gekommenen Kaufverträge.








PARTNERFORUM!!!

Basslines - Ein Forum von Bassisten für Bassisten





HINWEIS!!!

Akkorde, Tonleitern, Skalen für Gitarre
Hier findest Du eine riesige Auswahl an Griffbildern für Gitarre. Von einfachen Griffen bis zu exotischen Skalen. Gitarrengriffe-online.de bietet Tabs, Noten, Sound und Theorie für jedes Griffbild. Ideal zum Lernen.





LINKPARTNER!!!



Thomann

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz